Oktober, 2012


31
Okt 12

ebay Fashiondinner mit Guido Maria Kretschmer

ebay Fashiondinner mit Guido Maria Kretschmer

Vor Kurzem lud Ebay zu einem Bloggerdinner ins Berliner Restaurent The Grand ein. Anlass war die neue iPhone-App des Onlineauktionshauses, die zusammen mit dem Modedesigner Guido Maria Kretschmer vorgestellt wurde. Denn er zeigt in vier kleinen Werbeclips, wie man seine alten Modestücke vorbereiten sollte, um sie dann im Handumdrehen für die Auktion per Handy bereitstellen kann. Das Video zur iPhone-App findet ihr beim Dealhunter.

Beim gemütlichen Abendessen mit einem ausgezeichneten Drei-Gänge-Menü plauderten wie Mädels und der sprichwörtliche Hahn im Korb dann über die Liebe zu Vintage-Stücken, Tipps wie man erfolgreich versteigert und die Glücksmomente einen Schatz beim Stöbern im Shop zu finden. Continue reading →


30
Okt 12

GQ Männer des Jahres Award 2012: Gala & Gewinner

Joko Winterscheidt, Bar Refaeli & Klaas Heufer-Umlauf - GQ Männer des Jahres Award 2012

Nach dem Blick auf den Roten Teppich, nun zur Gala und den Preisträgern des Abends. Orientiert an den Inhalten des Magazin und der männlichen Leserschaft, zeichnet die GQ in zehn Kategorien der Themen Sport, Politik und Kultur die Männer des Jahres aus. Continue reading →


29
Okt 12

Verlosung: Vans Sneakers & 1×2 Tickets für Young Guns in Berlin

Verlosung: Vans Sneakers & 1x2 Tickets für Young Guns in Berlin

Jetzt haben wir mal was für Berliner! Oder für die Spontanen unter euch! Denn bereits morgen Abend gibt die britische Rockband Young Guns ein Konzert im Lido Berlin und wir verlosen an einen von euch 1×2 Tickets. Für das richtige Schuhwerk ist auch noch gesorgt: ein schwarzes oder weißes Paar Authentic Vans gehen ebenfalls an den Gewinner, denn die Newcomerband aus London wird von Vans und der Off The Wall-Kollektion supported. Kurz OTW steht für die streetwearlastige Kollektion des Skaterlabels, die täglich auf dem eigenen Blog Arbeiten von Streetart-Künstlern und neue Musiker vorstellen und nun auch die Band in ihrer OTW Music Night Europatour unterstützen.

Das Gewinnpaket in Fakten: Ein Paar Authentic Vans & 1×2 Tickets für das morgige Young Guns Konzert (30.10.2012) im Lido Berlin. Wie ihr gewinnen könnt? Continue reading →


29
Okt 12

GQ Männer des Jahres Award 2012: Die Looks vom Roten Teppich

Bar Refaeli, Sir Ben Kingsley & John Cusack - GQ Männer des Jahres Award 2012

Auf ein Event mit dem Dresscode “Black Tie” wird man nicht alle Tage eingeladen. Spätestens wenn gegoogelt wird, weiß man: das bedeutet Smoking für den Herrn und langes Abendkleid für die Dame. So lagen die Erwartungen an die Looks auf dem Roten Teppich des GQ Männer des Jahres Awards 2012 natürlich höher als bei den üblichen Get-Togehters oder Cocktailpartys. Und leider muss festgestellt werden: ein paar haben sich da nicht richtig informiert und was das Styling angeht, war ich – sagen wir – wirklich erstaunt.

Natascha Ochsenknecht wollte auf die Trendfarbe Orange setzen: zum eigentlich hinreißenden Spitzenkleid von Minx waren die Clutch und die Haarspitzen im gleichfarbigen Dip-Dye etwas zu viel des Guten. Mit zu viel glänzte auch Shermine Shahrivar und bewies, dass ein guter Designer leider noch keinen guten Look macht. Das bezaubernde Lederkleid mit Cut-Outs von Kaviar Gauche hätte ohne weißen BH wirklich besser ausgesehen. Franziska van Almsick zeigte sich hingegen in einem wunderbar geschnittenen, schwarzen Anzug von Céline, das Logo am Armani-BH im tiefen Ausschnitt fiel dann leider doch so auf, dass es die Freude wieder dämpfte. Ich frage mich: was da los? Denken die Damen sie können nur eine sexy Frau darstellen, wenn sie viel Ausschnitt und ihre Wäsche zeigen? GQ’s “Gentlewoman of the Year” Bar Refaeli hatte es da schon mehr raus und ließ eher unauffällig ihr Bustier unter dem transparenten Kleid mit Goldapplikationen durchblicken. Continue reading →


29
Okt 12

Im Interview: Michael Michalsky über Design, Marketing & seinen Erfolg

Im Interview: Michael Michalsky

Michael Michalsky. Er ist Designer, Entertainer und läd jede Saison im Rahmen der Berlin Fashion Week zu einer der größten Partys der deutschen Modebranche ein. Er verhalf Adidas zu einem coolen Image, verpasste MCM ein Re-Design und war einer der ersten Designer, der mit Marken wie Ariel oder aktuell der Möbelmarke Metropolis kooperierte. Mit dieser Arbeit geht er einen sehr eigenen Wege, polarisiert auch und hat es geschafft, dass die deutschen Medien und selbst Kaiser Karl Lagerfeld ihn kennen. Ob man ihn mag oder nicht, seine Präsenz und sein Weg in die bekannteste Design-Riga des Landes ist unabstreitbar.

Genau dies führte mich dazu vor einiger Zeit einmal zwischen den Saisons in Michalskys Berliner Studio vorbeizuschauen, um mehr über sein Erfolgskonzept und seine Idee der Mode zu erfahren. Continue reading →


28
Okt 12

GQ Männer des Jahres Award 2012: Mein Outfit

GQ Männer des Jahres Award 2012

Am letzten Freitag lud die Männerzeitschrift GQ in die Komische Oper Berlin zur Verleihung des “Männer des Jahres Awards 2012″ ein. Wie in den letzten Jahren, hieß das: Internationale Prominenz auf dem Roten Teppich, eine Menge gut aussehender Männer und ein glamouröser Abend. Zu diesem Anlass wählte ich eine schwarze, leicht transparente Robe von Kaviar Gauche for Zalando Collection zu schlichten Buffalo-Heels. Auffälliger durfte dann die Tasche der Spring/Summer 2013 Kollektion von Club Monaco sein sowie ein breiter C&A-Armreif. Continue reading →


26
Okt 12

All I want for Christmas… is a Chloé Mini!

Chloé Christmas 2012 Mini-Edition

Mini-Mania bei Chloé! Das französische Label Chloé beglückt uns zu den Festtagen mit kleinen Kostbarkeiten. Die Modelle (von vorne bis hinten im Bild) Elsie, Louise, Ethel und Paraty kommen diese Weihnachtszeit mit exklusiven Design und im abendlichen Miniformat. Die klassisch-graziöise Farbton auf dem naturbehandelte Glattleder nent sich “Wasserlilie”. Für noch mehr Glamour sorgt metallisches Phyton-Leder auf der kleinen Louise und der Paraty. Dazu gibt es farblich passende Accessoires. Continue reading →


25
Okt 12

Outfit: Charity-Tuch von Hallhuber

Outfit: Hallhuber Charity-Tuch

Im Rahmen des 35.Jubiläums und des Brustkrebsmonats Oktober hat Hallhuber ein Charity-Tuch herausgebracht. Das weiße Seidentuch wurde von der Illustratorin Naja Conrad-Hansen entworfen, die ursprünglich aus Kopenhagen kommt und übelicherweise Modestrecken von Magazinen bebildert. Zufälligerweise fand auch das Shooting zur aktuellen Herbst/Winter-Kampagne in der dänischen Hauptstadt statt.

Während meine Bloggerkolleginenn bereits das Tuch als Turban, Taschenverzierung oder Halstuch stylten, habe ich mich für die Variante als Gürtel entschieden. Im Sommer passt das wohl eher zu einem Look, aber für den guten Zweck war ich einfach mal so kreativ es auch jetzt auszuprobieren. Vom Erlös jedes verkauften Tuches, das es für 39,-€ gibt, gehen übrigens 20,- Euro an den Brustkrebs Deutschland e.V..


24
Okt 12

H&M x Maison Martin Margiela: Launch in New York City mit Sarah Jessica Parker, Kanye West & Co. [Video]

H&M x Maison Martin Margiela

Die Fotos des beeindruckenden Gebäudes in der Beekman Street 5 in New York liefen gestern Nacht bereits über den Newsticker bei Instagram, Twitter & Co. . Denn für die Präsentation der H&M x Maison Martin Margiela Kollektion hatte sich das schwedische Modehaus den Saal mit neun offenen Stockwerken ausgesucht und zeigte die Linie in einer Kunst- und Tanzperformance von der Choreografin Anne Teresa de Keersmaeker.

Dieses Spektakel ließen sich natürlich auch die Prominenten der Stadt nicht entgehen: Kanye West, Mena Suvari, Chace Crawford, Alan Cumming, Helena Christensen, Julianne Moore, Selma Blair, Doutzen Kroes und Modeikone Sarah Jessica Parker waren unter den Gästen und – wie ihr im Video anbei sehen könnt – waren alle hingerissen vom ungewöhnlichen Ort und der Kollektion. Continue reading →


24
Okt 12

Ab heute erhältlich: Das Magazin “Fräulein Mode Spezial Teil 1″

Fräulein Mode Spezial - Teil 1

“Mode ist viel mehr als nur die schönste Nebensache der Welt. Sie ist eines der wenigen Phänomene, mit denen sich so gut wie jeder Mensch in irgendeiner Form beschäftigt. Sie ist Ausdruck von Revolution, Sexualität und eines Dazugehörigkeitsgefühls.” So führt Chefredakteur Götz Offergeld das erste Mode Spezial des Fräulein Magazins ein und wer das Heft kennt, weiß, dass die Redaktion kein Modegesäusel, sondern Geschichten mit Tiefe bietet.

In 75 Punkten berichtet das erste Mode-Heft über Personen und Labels der Branche, die man im Auge behalten sollte: Von Jil Sander über Tom Ford und Carine Roitfeld bis hin zu Purple-Magazin Dandy Oliver Zahm, Stine Goya oder Cover-Model Caroline de Maigret! Porträtiert werden sie in Interviews, Fotostrecken oder Illustrationen, ergänzt wird das Magazin mit Wissenswertem über die besten Onlineshops oder die 15 Kleider-Basics, die eine Frau haben sollte. Continue reading →