Lissabon | Travel Look mit Levis, BLK DNM & Chloé

Seit Anfang des Jahres bin ich Brand Ambassador von der Olympus PEN Generation. Letzte Woche ging es für ein Shooting nach Lissabon – die Bilder für die Onlinekampagne wird es später hier zu sehen geben. Bis dahin mein Tageslook der Städtetour, denn bei meinem ersten Besuch der portugiesisches Stadt musste diese natürlich besichtigt werden: Vintageshops und Einrichtungsläden, kleine Cafés, wunderbare Plätze und gekachelte Häuser – eine Stadt, die definitiv ein zweites Mal besucht wird! Weiterlesen »

Chloé Spring/Summer 2014

Eine goldene Einladung lud gestern zur Spring/Summer 2014 Show von Chloé ein. Im riesigen Raum der Lycée Carnot Schule spiegelte sich dieses Gold Wort wörtlich in überdimensionalen Satellitenschüsseln wieder, die sich zur bebenden Musik im Raum mitbewegten und ein unglaubliches Setting für die neue Kreationen boten.

Auf dem langen Runway zeigte Chefdesignerin Clare Waight Keller dann eine Kollektion, die sich in vier Themen aufteilen lässt: Safari Looks mit lockeren Hosen und weiten Mänteln in khaki, dann feminine weiße Blazer zu Shorts, es folgte ein exotischer blauer Print-Mix und zu guter Letzt schwebten schwarze Kleider über den Laufsteg. Immer prägende Element dabei: leichte Blusen, kleine Volants, feminine Ausschnitte, luftige Kleider, lockere elegante Schnitte und zwei Taschen – einmal petit, einmal in ganz groß – die es mir sofort angetan haben.

Weiterlesen »

Baylee Bag von Chloé

Die Baylee-Bag von Chloé steht momentan ganz oben auf meiner Liste: Und zwar als ideale Tasche für Uni oder Büro. Ganz ohne Ecken und Kanten ist die Tasche einfach nur weiblich und trotzdem schlicht – lässig, aber trotzdem chic. Praktisch ist nicht nur die Zweifarbigkeit, sondern vor allem der Stauraum: Laptop, Yoga-Leggings, alles dabei!

Chloé Spring/Summer 2013

Ob im Schwarz-Weiß-Look, mit guten alten Nadelstreifen oder bunt gemixt – Streifen erhalten auf allen Kleidungsstücken in dieser Saison Einzug. Ein neue und besonders hübsche Form die langen Linien in Szene zu setzten, ist mir im Lookbook von Chloé aufgefallen: Während Tana die Trendteile aus der Sommerkollektion live auf der Show im vergagenen Oktober erspähte, bin ich erst jetzt auf das Modell der weiten Stoffhose mit 7/8 Bein gestoßen.

Die originale Hose wie oben zu sehen liegt bei schlappen 680,-€, ist bei mytheresa allerdings bereits ausverkauft (vielleicht weil Frau Beckham neulich darin gesichtet wurde). So ging es mal auf die Suche nach etwas günstigeren Alternativen, die meist auch alle etwas schmaler und somit alltagstauglicher geschnitten sind. Wahnsinnig viel gibt s da noch gar nicht, besonders Zara punktet aber mit schönen Modellen. Eine kleine Auswahl: Weiterlesen »

Chloé Fall/Winter 2013

Less girly, more cool. Clare Waight Keller interpretiert Chloés Weiblichkeit diese Saison neu und überrascht mit  schlichten Silhouetten zu kühlen Tönen der gesamten Blau-Palette. Dazu Wollcapes und Boleros und über die Schulter geworfene Mäntel. Die Accessoires? Drei neue Taschen trugen die Models über den Laufsteg und wunderbare Ankleboots im College-Stil.

Nachdem die Spring/Summer 2013 Kollektion von Clares Auseinandersetzung mit den Archiven des 1952 gegründeten Labels geprägt wurde, ist die Formensprache für Fall/Winter 2013 deutlich weniger rüschig- was auch an der Saison liegen dürfte. Knielange Röcke und Kleider in A-Linie bekommen allein durch einen in der Hüfte getragenen Ledergürtel einen Akzent gesetzt. Kombiniert werden sie mit kurzen, bestickten Pullovern und neuen Variationen des alltime Chloé-Musts: Der Bluse. Sie ist weg von der Schluppenbluse, vom sehr weichen Konturen hin zu Kantigerem. In ihrer schönsten Variante ist sie schneeweiss und bis auf Kragen und Knopfleiste transparent.

Weiterlesen »

Mixt(e) Collectors Issue SS2013- Sabrina Transiskus & Chloé

Das zweimal jährlich erscheinende französische Magazin Mixt(e) hat mal wieder ein Collector Issue aufgelegt. Das Sammlerstück heißt deswegen so, weil darin Künstler gefeatured werden, die auch gleich eine Cover-Box gestalten dürfen. Diesmal ist die Mode dran! Gestern Abend gelauncht, ab heute exklusiv im Chloé-Store und bei Colette in Paris und danach in ausgewählten Bookshops erhältlich ist das Mixt(e) Spring/Summer 2013 Issue, in dem zwei Kreative Frauen aufeinandertreffen: Clare Waight Keller, Chefdesignerin beim Label Chloé und die Papierkünstlerin Sabrina Transiskus.

Weiterlesen »

Chloé Loves Printemps - Popup Store

Ein Event jagt das nächste im Rahmen des 60. Geburtstags des französischen Modehauses Chloé. Der neueste Coup: 19 ehemalige Chloé-Lieblinge – von der Paddington Handtasche bis zum Violin-Dress, wurden in Neulauflage noch einmal produziert und werden bis zum Frühsommer in den Läden sein. Noch bevor diese in den kommenden Wochen weltweit gelauncht wird, gibt es die Teile in Paris im Department-Store Printemps schon jetzt zu kaufen. Unter dem Motto „Chloé Loves Printemps“ wurde im  im Untergeschoss ein Popup-Store mitsamt einer Installation über mehrere Etagen aufgebaut. Wer gerade das Glück hat, in Paris zu sein, sollte sich das ganze mal ansehen! Weiterlesen »

La Maison Chloé - Clare Waight Keller & Marie-Ange Casta

Wir haben es ja schon angekündigt: Vorgestern Abend ging es auf eine geheimnisvollen Store-Eröffnung…und zwar des französischen Modelabels Chloé. Zum 60. Geburtstag gönnt sich das Haus nämlich nicht nur eine Bomben-Party, eine Ausstellung und im wohl coolsten Museum für zeitgenössische Kunst in Paris (dem Palais de Tokyo), sondern obendrauf gibt es noch einen neuen Flagship-Store. Und noch mehr. Aber erstmal zum Store und zur Eröffnung.
Weiterlesen »

Alice Bag - 253 Rue St Honoré

Nur 30 Stück wird es geben: Die extrem Limitierte Edition der Alice Bag von Chloé – mittelgroß, mitsamt Seriennummer und Namen eingraviertund in den Farben „Stem Ginger/ Savannah Golden“. Der Anlass? Die (morgige) Eröffnung des neuen Chloé Flagship Stores auf der Rue St Honoré Nummer 253.

Weiterlesen »

Chloé Christmas 2012 Mini-Edition

Mini-Mania bei Chloé! Das französische Label Chloé beglückt uns zu den Festtagen mit kleinen Kostbarkeiten. Die Modelle (von vorne bis hinten im Bild) Elsie, Louise, Ethel und Paraty kommen diese Weihnachtszeit mit exklusiven Design und im abendlichen Miniformat. Die klassisch-graziöise Farbton auf dem naturbehandelte Glattleder nent sich „Wasserlilie“. Für noch mehr Glamour sorgt metallisches Phyton-Leder auf der kleinen Louise und der Paraty. Dazu gibt es farblich passende Accessoires. Weiterlesen »