About

The Random Noise wurde im Juni 2010 von Kiki Albrecht gegründet und berichtet seither täglich aus der fabelhaften Welt der Mode, die Trends, Designer, Labels und individuelle Styles zum Diskutieren, Kritisieren und Bewundern bietet. Teresa Baumann war Mitgründerin und hat im Juni 2011 The Random Noise verlassen. Bisherige Highlights waren die Schauen der Berlin Fashion Week, die halbjährlichen Besuche auf der Paris Fashion Week sowie der GQ Men of the Year Award oder der Deutsche Filmpreis. Ergänzt werden die modischen Berichte durch neue Musik, anstehende Events, Läden zum Stöbern oder Leckeres aus der Esskultur – es wird weiter gegeben, was unverhofft zu Ohren kommt.

Kiki

Kiki Albrecht erblickte im Jahr 1989 das Berliner Licht der Welt und wuchs in der Stadt des Umbruches zwischen den idyllischen Gärten der Einfamilienhäuser und dem lauten aufregenden Großstadtrummel auf. Beeinflusst von einer Stadt, die alles zu bieten hat, erwachte schon früh die Liebe zur Mode, Architektur und Kunst. Nach dem Abitur ging es in die wahre Welt der kreativen Arbeit in einem Architekturbüro, weiter zu einer bezaubernden Zeit bei der InStyle Deutschland, in eine Berliner PR-Agentur und in das Atelier des Schweizer Labels Akris.

Derzeit lebt Kiki wieder in ihrer Heimatstadt Berlin und studiert Gesellschafts-und Wirtschaftskommunikation an der Universität der Künste. Zusätzlich arbeitet sie als Freie Redakteurin u.a. für die Frankfurter Allgemeine SonntagszeitungHallhuber Styleblog, das mb! by Mercedes-Benz oder das Traffic Magazine. Vorträge zum Them Mode und Blogs hat sie u.a. mehrmals im Soho House Berlin und für die Beautymarke Aveda gehalten.
(Photo of Kiki for BangBang Berlin by Gabby)

Tana-Maria

Tana-Maria Schächtele ist seit 2011 bei The Random Noise mit dabei und berichtet seitdem aus ihrer Wahlheimat Paris. Dazu kommen Fashion- und Lifestyle News aus aller Welt und natürlich Fashion-Week Reportagen aus Berlin und Paris zusammen mit Kiki. Sie wuchs in Deutschland auf, studierte in den Niederlanden und Frankreich. Zum Schreiben kam sie durch das deutsch-englischen Indie-Mag J’N'C. Seitdem bleibt sie der Modewelt treu. Parallel zum Management-Studium an der ESCP Europe  arbeitete bei einer ihrer Lieblings-Brands Chloé im Marketing. Sie schreibt über Mode und Lifestyle bei The Random Noise, LigaStudios oder auch bei der Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung.

Gast-Redakteure:

Nina

Nina war die zweite helfende Kraft und ergänzte das Team auf der Berlin Fashion Week im Juli 2011. Zuvor reiste sie bereits mit Kiki nach Paris, um sich dort in das Getümmel der Paris Fashion Week zu begeben.

Eva

Eva unterstützte zur Berlin Fashion Week im Juli 2011 The Random Noise und berichtete live von Shows, Präsentationen und Pressekonferenzen. Erfahrungen im Bloggen sammelte sie zuvor bei ihrem Praktikum bei LesMads, wo sie täglich für OK Cool und ChuhChuh schrieb.