therandomnoise.com_opti-2017_sunglasses-glasses

Für neue Modetrends guckt man auf die Laufstege in großen Modestädten wie Paris, Mailand oder New York. Doch wer die neuen Looks für Sonnen- und Sehbrillen entdecken will, fährt nach München. Denn eine der größten Brillenmessen ist die Opti Messe in München, die jedes Jahr Ende Januar neuste Trends, Looks und Herstellungsmethoden präsentiert. Ein Besuch der Messe, die zeigt, was große Modehäuser und auch Newcomermarken für diesen Sommer parat halten.

8 Brillen von 8 Labels, nach denen wir Ausschau halten sollten: Weiterlesen »

therandomnoise.com_samsoe-samsoe william fan golden ba_dior necklace_10

Puristische Linien, klare Farben und stilvolle Funktionalität machen skandinavisches Design aus. Dafür steht auch das dänische Modelabel Samsøe & Samsøe, welches 1993 von zwei Brüdern gegründet wurde, mit einem Laden in Kopenhagen startete und mittlerweile in ganz Europa erhältlich ist. Und diese klaren Schnitte in Dunkelbau und Grau aus Materialien wie Kaschmir und Wolle bieten auch die stilistische Grundlage für auffällige Accessoires wie aktuell Schmuckstücke in Gold. Weiterlesen »

therandomnoise.com_herbst winter_aw2017_Malaikariass

Designerin Malaika Raiss lud zur Präsentation ihrer neuen Herbst/Winter 2017 Kollektion in den beeindruckenden Rohbau des neuen Berliner Stadtschlosses ein. Im großen Saal zeigte sich ein Setting mit Spiegeln zwischen den grauen, noch unverputzten Betonwänden.

Bei der Silhouette der MALAIKARAISS Frau wird der Fokus auf die Taille gesetzt. Schmale Stoffgürtel auf starken Anzügen, filigrane Tunnelzüge bei Ledertops und körperbetonte Kleider mit Carmen-Ausschnitt. Dabei bringt die Designerin gekonnt männliche und weibliche Schnitte zusammen. Herrenhemden unter Strickpullovern mit funkelnden Einsätzen, karierte Blazer zu Tops aus Seidencrepe sowie Kleider mit leichten Plisseröcken. Weiterlesen »

Kapten&Son_1

Am Wochenende lud das Uhren- und Brillenlabel Kapten & Son nach Köln ein. Viel war nicht bekannt, nur dass ein Launch mit dem Namen PURE stattfinden sollte.

Zusammen mit Olympus PEN war ich vor Ort und beim Dinner im Designhotel The Qvest wurde das Geheimnis dann gelüftet: PURE sind die zwei neuen Uhrenmodelle des jungen Unternehmens Kapten & Son, das 2014 von drei Studenten in Münster gegründet wurde und sich seither mit fast einer halben Millionen Followern bei Instagram einen Namen gemacht hat. Weiterlesen »

therandomnoise.com_levis vintage jeans_ecco snake boots_hm trend coat_sophie hulme bucket bag_2
Seien wir ehrlich: wer schafft es im Winter wirklich in Gucci Pantoletten oder freigelegten Fesseln zu überleben? Oder besser gesagt: wer will das wirklich? Bei kaltem Wind und Minusgraden ist es dann doch stilvoller sich einzuhüllen und sich in mehrere Schichten zu legen (oder wie es neusprachlich heißt: layern!) als die Gänsehaut unterm Plisseerock hervorblitzen zu lassen. Für Pullover mit Fledermausärmeln oder den extra Schal bieten Oversize Mäntel genügend Stoff und Raum, wie das aktuelle Modell von H&M Trend. Happy Winter! Weiterlesen »

therandomnoise.com_christmas-gift-guide_veja_boconcept_love-tee_emu-australia_diptyque

In bereits vier Tagen ist Heiligabend und ihr seid noch auf der Suche nach einem Geschenk für die beste Freundin, Mutter der die Liebste? Egal ob Beauty, Dekoration oder Kleidung – Kiki und ich haben unsere ganz persönliche Selektion für Euch in unserem Gift Guide – For Her. Weiterlesen »

therandomnoise.com_hamburg elbphilarmonie

Nicht nur Peter Doherty’s gefeiertes neues Album „Hamburg Demonstrations“ lenkt den Blick aktuell auf die Hafenstadt im Norden, in der auch die Karriere der Beatles begann. In Hamburg trifft schon immer Musik auf Politik, Tradition auf Mode (wie hier 5 Labels To Watch), Street-Art auf Architektur, Geschichte auf digitale Innovation. Es gibt also immer wieder Gründe und Neuigkeiten, die einen nach Hamburg ziehen.

Ein aktuelles Programm für zwei Tage in der Hansestadt, die euch vor allem architektonische Neuheiten zeigt, hier für euch: Weiterlesen »

therandomnoise.com_christmas-guide_

Den Liebsten oder den kleinen Bruder zu beschenken – das ist meist eine kleine Herausforderung an sich. Wir haben ein paar last Minute Empfehlungen für euch, mit denen ihr an Heiligabend garantiert punkten werdet. Egal ob Kleidung, Pflege oder Wohnaccessoires – lasst Euch von unserer ganz persönlichen Selektion inspirieren. Weiterlesen »

therandomnoise.com_diptyque_store_berlin_2

Die Duftkerzen von Diptyque sind mittlerweile in allen gut sortierten Concept Stores zu finden. Hinter dem mittlerweile weltweit bekannten französischen Haus stehen drei Gründer: Innenarchitektin Christiane Gautrot, Maler Desmond Knox-Leet und Yves Coueslant, Theaterintendant und -ausstatter. Sie eröffneten auch den ersten Laden zu Beginn der 1960er Jahre am Pariser Boulevard Saint Germain 34. Dies war – und so schließt sich der Kreis – ein Vorläufer der aktuellen Concept Stores, denn dort verkauften sie nicht nur ihre neuen Kreationen von Düften und Kerzen, sondern auch edle Duftdiffusoren und Schönheitspflegeprodukte sowie außergewöhnliche Objekte.

Diese Idee wird in der neu eröffneten, erste deutschen Boutique am Berliner Kurfürstendamm fortgeführt. Weiterlesen »

therandomnoise.com_pink_ganni-coat_81hours-sweater_veja-snakers_boconcept_tom-ford_si-georgio-armani_lala-berlin-pillow_urbanara-decke

Mantel von Ganni für 349€
Sì“ Eau de Toilette ab 49,99€ von Giorgio Armani
Kissen von Lala Berlin für 298€
Armreif aus Roségold für 410€ von Monica Vinader
Strickpullover Cocos aus Cashmere für 198€ von 81hours
Schale aus roséfarbenem Aluminium für 66€ von BoConcept
Tischlampe für 289€ von von BoConcept
Sneakes von Veja für 145€
Lippenstift von Tom Ford für 49,99€
Alpakadecke Arica Decke von Urbanara für 119€