Tana-Maria in Paris


03
Sep 14

Hoteltipps in Zürich: Helvetia Hotel & Restaurant

Hotel Helvetia

Unser erster Züricher Hoteltipp ist das Boutiquehotel Helvetia. Für moderne Nostalgiker und Liebhaber einer lebensfrohen Langsamkeit ist das Helvetia genau die richtige Bleibe. Moderne, aber gemütliche Zimmer, Kiehl’s Pflegeprodukte und noch echte Zimmerschlüssel erwarten die Gäste ebenso wie eine in Zürich beliebte Bar und Restaurant mit französicher angehauchter Karte und Flair. Continue reading →


10
Jan 14

Kino-Tipp: Yves Saint Laurent

Yves Saint Laurent - Der Film

Am Mittwochabend sah ich mir den französischen Kinofilm Yves Saint Laurent an (hier gehts zum Trailer) – ein Film über das Leben des Modeschöpfers seit seiner Zeit als Assistenz bei Dior. Der Film zeigt also den Werdegang von Yves Saint Laurent, zeigt die Sonnen- und Schattenseiten seines Lebens, seine Mode-Innovationen, seine Leidenschaften und natürlich seine kreative Entourage.

Continue reading →


08
Jan 14

Schmuck aus dem Drucker? Wunderschön!

Schmuck aus dem 3D-Drucker

Auf der 3D-Print-Plattform Shapeways habe ich mich mal nach Schmuck umgesehen…Diese garantierten Komplimenten-Magnete sind meine persönlichen Lieblinge!

Und hier sind sie, von links nach Rechts: Continue reading →


27
Dez 13

Unser Best of New York – Foodie

NYC for Foodies

Das Fernweh plagt uns. Und so denke ich zurück an meine letzte Reise nach New York – im November. Zwischen New York und Brroklyn entstand ein deutliches Best of Foodie. Mal Abseits von Gourmet-Anlaufstellen wie dem Kaufhaus Eataly oder der überteuerten Kette Dean & Deluca. Was zu welchem Anlass passt seht ihr hier…

Continue reading →


03
Nov 13

TRN Weekend Special (2): Zuhause bei Handschuh-Designerin Thomasine Barnekow

Wohnraum & Atelier von Thomasine Barnekow

Die Handschuh-Designerin Thomasine Barnekow lebt und arbeitet in einem wundervollen Studio im Marais in Paris. Von hier aus konzipiert sie nicht nur ihre eigene Kollektion, sondern auch die Showpieces von Labels wie Walter van Beirendonck oder Gauchère. Woher schöpft sie ihre kreative Energie? Thomasine kommt aus Schweden und hat eigentlich immer gute Laune. Sie ist unheimlich offen, charismatisch und down-to-earth.Für sie liegt die Inspiration neben dem gemütlichen Zuhause vor allem auch in der Location. Durch die großen Fenster sieht sie das Leben in ihrem Viertel und ist in nullkommanix dort, wo ihre Freunde sind.  Continue reading →


16
Okt 13

News: Spekulationen um die Zukunft von Burberry

Burberry Headquarter in den USA

Gestern ging die News um: Angela Ahrendts, die Powerfrau hinter Burberry und seinem Vorreitertum in Sachen Digitalisierung, verlässt das Unternehmen, um eine führende Position bei Apple einzunehmen. Nun schlagen die Analysen und Spekulationen bereits Purzelbäume. Der einflussreiche Blog Business of Fashion kommentiert, dass Designer-geführte Unternehmen in der Modebranche generell nicht börsennotiert sind. Sogar erste Anspielung auf strategische Aktienverkäufe werden gemacht. Mode ist eben zum Business geworden, und genau um solche Themen geht es demnach sofort. Continue reading →


08
Okt 13

L’Aventure: Louis Vuitton Pop Up Store in Paris

Louis Vuitton Pop Up Store in Paris

Louis Vuitton tat sich für seinen Popup-Store l’Aventure mit Tyler Brûlé (Gründer des Lifestyle-Magazins Monocle) zusammen und schuf einen Space rund um das Thema Reisen und Personalisierung. Kiki und ich hatten hier eine Menge zu entdecken. Zum Beispiel Produkte, die man gerne mit auf Reisen nehmen würde –  Travel Guides und ausgewählte klassische Literatur zum Thema (beispielsweise Rainer Maria Rilke’s Briefe von unterwegs), eine luxuriöse Hängematte aus Leder, Portemonnaies und Planner.

Selbstverständlich gibt es auch Koffer und Taschen, in die man das alles packen kann und schließlich auch eine nette Dame, die in einem “How to pack your suitcase”-Workshop demonstriert, wie man den spärlichen Platz eines Koffers optimal nutzt und nichts kaputt geht. Superpraktisch! Continue reading →


05
Okt 13

Paris Fashion Week: Shop the Streetstyle-Look

Black & White Streetstyle-Trend

Black & White war definitiv ein Haupt-Trend der Streetstyles auf der Paris Fashion Week. Entweder im Kopf-bis-Fuss-Look oder in Form der beliebten Muster Karo und Hahnentritt auf Wollstoffen, so wie sie von Céline eben für diese Herbst-Saison gezeigt wurden. Für das Online Mag Ligastudios habe ich schon ein paar Trends dazu zusammengestellt (Hier geht’s zum Artikel). Wir haben für Euch kurzerhand ein paar Black & White Looks zusammengestellt, die man nachshoppen kann.

Continue reading →


02
Okt 13

Paris Fashion Week: Accessoires-Bewegung bei Dior

Im Showroom: Dior Spring/Summer 2014

Es kommt Bewegung in die Dior-Welt. Die ikonische Tasche Lady Dior sehen wir im Showroom in der Trendfarbe Gelb und anderen, aus dem Jungel inspirierten Farbwelt. Die Materialien – Phython zum Beispiel – entstammen aus demselben Stimmungsuniversum. Ketten ranken sich wie wilde Kletterpflanzen um den Hals. Diese hatte Raf Simons designed – in tiefem Grün oder Blau. An den Füßen trugen die Models auf der Show allesamt ultraspitze Highheels mit dünnem Absatz, die durch ihre üppige phantasievolle Details ihre eigene Hommage an eine wilde und fast auch übernatürliche Natur sind. Als einziger Kontrast: Die obercoolen Brillen mit zwei grau-Schattierungen (Wie schon auf facebook und Instagram gepostet). Continue reading →


02
Okt 13

Paris Fashion Week: Tana-Maria’s Outfit #2

Paris Fashion Week: Tana-Maria's Outfit #2

Auch in Paris kehrt langsam der Herbst ein, und so muss man gegen die ein oder andere kühle Brise zwischen den Showroom-Terminen gewappnet sein. Ich hülle mich dazu in den Full Look von Chloé - einem, Cape, dass ich vor Jahren einmal erstanden habe, dazu ein dunkelblaues Seidenkleid und natürlich mein treuer Fashionweek-Bleigleiter der roten Lucy Bag.

Ich mag die Farbkombi Dunkelblau und Rot ziemlich gern, und das camel-farbene Cape passt so ziemlich zu allem. Der Clou: Es ist vorne lang, hinten kurz, spricht Fahrradtauglich (!!). Die Schuhe, die ich dazu trage sind von H&M und zum Glück bequem genug, um sie den ganzen Tag über an den Füßen zu lassen. Bonne journée! Continue reading →