therandomnoise.com_ThomasBoiviPortrait

Zum Wochenende stellen wir Euch einen Fotografen vor, der mir vor einigen Jahren auffiel, durch seine auf leise Art gefühlvollen Momentaufnahmen des Lebens. Zwischen Alltag und besonderer Begegnung schwanken nicht nur sein Porträts aus dem Pariser Viertel Belleville, sondern ebenso A short Story, das Buch über eine kurze, schicksalhafte Liebesbeziehung, cineastisch erzählt. (Erschienen in limitierter Auflage, erhältlich signiert und nummeriert bei Walther König).

Thomas Boivin. Eine Einführung und ein Gespräch. Weiterlesen »

Kapten&Son_1

Am Wochenende lud das Uhren- und Brillenlabel Kapten & Son nach Köln ein. Viel war nicht bekannt, nur dass ein Launch mit dem Namen PURE stattfinden sollte.

Zusammen mit Olympus PEN war ich vor Ort und beim Dinner im Designhotel The Qvest wurde das Geheimnis dann gelüftet: PURE sind die zwei neuen Uhrenmodelle des jungen Unternehmens Kapten & Son, das 2014 von drei Studenten in Münster gegründet wurde und sich seither mit fast einer halben Millionen Followern bei Instagram einen Namen gemacht hat. Weiterlesen »

therandomnoise.com_christmas-guide_

Den Liebsten oder den kleinen Bruder zu beschenken – das ist meist eine kleine Herausforderung an sich. Wir haben ein paar last Minute Empfehlungen für euch, mit denen ihr an Heiligabend garantiert punkten werdet. Egal ob Kleidung, Pflege oder Wohnaccessoires – lasst Euch von unserer ganz persönlichen Selektion inspirieren. Weiterlesen »

therandomnoise.com_diptyque_store_berlin_2

Die Duftkerzen von Diptyque sind mittlerweile in allen gut sortierten Concept Stores zu finden. Hinter dem mittlerweile weltweit bekannten französischen Haus stehen drei Gründer: Innenarchitektin Christiane Gautrot, Maler Desmond Knox-Leet und Yves Coueslant, Theaterintendant und -ausstatter. Sie eröffneten auch den ersten Laden zu Beginn der 1960er Jahre am Pariser Boulevard Saint Germain 34. Dies war – und so schließt sich der Kreis – ein Vorläufer der aktuellen Concept Stores, denn dort verkauften sie nicht nur ihre neuen Kreationen von Düften und Kerzen, sondern auch edle Duftdiffusoren und Schönheitspflegeprodukte sowie außergewöhnliche Objekte.

Diese Idee wird in der neu eröffneten, erste deutschen Boutique am Berliner Kurfürstendamm fortgeführt. Weiterlesen »

therandomnoise.com_pink_ganni-coat_81hours-sweater_veja-snakers_boconcept_tom-ford_si-georgio-armani_lala-berlin-pillow_urbanara-decke

Mantel von Ganni für 349€
Sì“ Eau de Toilette ab 49,99€ von Giorgio Armani
Kissen von Lala Berlin für 298€
Armreif aus Roségold für 410€ von Monica Vinader
Strickpullover Cocos aus Cashmere für 198€ von 81hours
Schale aus roséfarbenem Aluminium für 66€ von BoConcept
Tischlampe für 289€ von von BoConcept
Sneakes von Veja für 145€
Lippenstift von Tom Ford für 49,99€
Alpakadecke Arica Decke von Urbanara für 119€

therandomnoise.com_interior_westwing olympus pen epl7_anine bing sunglasses seren house gurlain_fish vase_1

Nach mittlerweile einem Jahr, seit ich meine neue Wohnung bezigen habe, ist final das letzte Möbelstück in die Wohnung eingezogen: das Wandregal Ester von RGE, gefunden bei Westwing. Der Leitspruch von RGE: Tradition mit Innovation. Getreu dessen auch die aktuellen Herbstlieblinge, die sich bereits im Regal eingefunden haben. Weiterlesen »

Processed with VSCO with hb1 preset

Vor genau zehn Jahren, ein Sommerabend in der Kindl-Bühne Wuhlheide. Bis auf das letzte Ticket ist das Konzert ausverkauft und nach ein paar Bier, Vorband und Sonnenuntergang beritt Anthony Kiedis die Bühne und die Red Hot Chili Peppers bescheren mir eines meiner ersten, prägenden Konzerterlebnisse.

Der Einladung von Seat Deutschland auf’s Rock Am Ring Festival 2016 musste also gefolgt werden, denn im Line Up ist meine Heldenband der Jugend u.a. direkt neben Fettes Brot und Lexy & K-Paul zu finden – ebenfalls bewegende Live-Konzerte meiner Teenangerzeit. Die Reise in meine musikalische Vergangenheit trete ich im Mädels RaR 2016 Squad mit Tanja von Blogger Bazaar und Anni von Tanzekind an. Weiterlesen »

therandomnoise.com_Manfreds (2)

Die Mittsommernacht rückt näher – uns was gäbe es schöneres, als die langen Tage im Juni und Juli in den Nordics zu genießen? Die entspannte Coolness von Kopenhagen ist nicht nur wegen der Nähe eine Reise wert. Ihr lest hier unsere fünf Go-To-Adressen, die man bei einem Wochenende in Kopenhagen nicht auslassen sollte… Weiterlesen »