Video: Augustin Teboul "Dreams are my reality"

Unter dem Leitspruch „Dreams are my reality“ präsentierte das junge Label Augustin Teboul bereits im Juli ihre Spring/Summer 2012 Kollektion, von der Eva bereits live hier berichtete. Zusammen mit profashional films entwickelte das weibliche Designer-Duo nun einen gleichnamigen Image-Kurzfilm, in den Hauptrollen Eveline Hall und Tatiana Chechetova in einer surrealen Traumwelt. Weiterlesen »

Verhältnismäßig spät ging es für mich erst am Nachmittag auf das erste Event der Mercedes-Benz Fashion Week für die Frühjahrs- und Sommerkollektion 2012. Im Prenzlauer Berg lud das Label Augustin Teboul zu einer kleinen Installation, um dem Publikum seine neusten Entwürfe außerhalb der offiziellen Örtlichkeiten am Brandenburger Tor zu präsentieren.

Mercedes-Benz Fashion Week: Augustin Teboul

Mercedes-Benz Fashion Week: Augustin Teboul

Gemäß des Mottos „Dreams are my reality„, wie der gleichnamige Song von Richard Sanderson, entpuppte sich die Location als ein wahr gewordener Traum. Wer jetzt aber an ein architektonisch wertvolles Gebäude oder besonders stilvoll eingerichtetes Atelier denkt, liegt allerdings falsch! Aber bei Gegebenheiten von gefühlten 40°C im Schatten empfand nicht nur ich die ehemalige, schlicht gestaltete Lagerhalle als wie für den Anlass geschaffen; dort drin war es neben neben den erfrischenden Cocktails einfach so herrlich kühl. Weiterlesen »

Das deutsch-französische Newcomer-Label AUGUSTIN TEBOUL wird am 19. Januar seine Herbst/Winterkollektion 2011/2012 „LITTLE RED HEAD“ erstmals im Rahmen der Mercedes Benz Fashion Week Berlin vorstellen – und zwar nicht in einer klassichen Runway-Show, sondern mit einer Show-Installation.

Hinter dem Label stehen Annelie Augustin (27) und Odély Teboul (25). Die beiden Ladies haben sich während ihres Studiums an der Esmod Paris (beide haben mit Auszeichnung abgeschlossen) kennengelernt und nach Stationen bei Christian Lacroix, Yohji Yamamoto for Adidas und Jean Paul Gaultier im Sommer 2009 beschlossen eine exklusive Womenswear-Kollektion zu entwerfen.
Die traditionelle Handwerklichkeit von Odély Teboul und die klare Formensprache von Annelie Augustin haben das Projekt „Cadavre-Exquis“ hervorgebracht, was von großem Erfolg gekrönt war. AUGUSTIN TEBOUL erhielt drei Auszeichnungen in Frankreich und Deutschland: Grand Prix Womenswear Award, Embroidery Award, „Halbtagsjob 2010 von Schwarze Dose 28. Somit wurde aus dem Projekt ein Label!

Auch in Zukunft möchten Annelie und Odély im Luxussegment schneidern und ihre neue Kollektion im Frühjahr 2011 in New York präsentieren.

AUGUSTIN TEBOUL

Weiterlesen »

Woman.Made Pre-Collection 2014

Stephanie Johne ist keine Unbekannte in Berlin: nach ihrer Arbeit bei MTV, war sie als PR-Managerin bei renomierten Agenturen wie AgencyV tätig oder aktuell bei Muxmäuschenwild. Nebenbei schreibt sie als Redakteurin für LigaStudios oder Stylemag. Jetzt begibt sie sich zusammen mit Franziska Schwalbe in ein neues Feld und präsentiert ihre erste eigene Schmuckkollektion: Woman.Made.

Aufgefallen ist mir eine erste Kette am Hals von Stephanie bei der Präsentation von Augustin Teboul, ein paar Tage später lief die Pre-Collection 2014 bereits auf dem Laufsteg bei der Show von Birke van Maartens. Die avantgardistischen Ketten sind trotz ihrer Größe zeitlos und zurückhaltend, sie lassen die Tägerin im Vordergrund stehen. Weiterlesen »

Lala Berlin - FW2014 - Front Row

Die Show von Lala Berlin gehört zu den glamouröseren der Berlin Fashion Week. Vor dem Showbericht gibt es schonmal eine kleine Preview – wer saß in der ersten Reihe? Neben der wunderschlnen Heike Makatsch, die so frisch wie immer aussah kamen auch Christiane Paul, Katharina Schüttler, Pheline Roggan und Jasmin Tabatabai. Das Deutsche Top-Model Franzi Müller und
war auch mit dabei. Nach der Show zog man weiter ins Dean, wo wir schon am Dienstag zur Aftershow von Augustin Teboul waren. Auch diesmal war das Interview Magazin mit von der Partie und sorge für gute Lektüre im Heimwegtaxi…
Weiterlesen »

Emeza Lookbook Spring/Summer 2013

Der Vorteil eines Onlineshops mit vielen Brands ist, dass beim Lookbook immer mehrere Stile und Designer kombiniert werden können und so ein, für mich, viel tragbareres Bild entsteht, das gleichzeitig eine schöne Inspiration bietet. So auch die aktuellen Spring/Summer 2013 Bilder des noch jungen Shops Emeza, der auch gerne mal ein Ledertop von Augustin Teboul zur Seidenhose von Markus Lupfer kombiniert. Und dieses Beispiel zeigt auch: der Onlineshop unterstützt viele deutsche Designer.
Weiterlesen »

Paris, Oktober 2012

In den frühen Morgenstunden ging es – der Turm verrät’s – nach Paris. Zum einen bin ich Tana mal wieder einen Besuch schuldig und der Pariser Frühling ist dafür eine besonders schöne Zeit. Zum anderen startet heute auch die Fashion Week in der französischen Stadt der Mode und wir wollen uns ein bisschen unter die Modemeute mischen, neue Designer auf den Messen entdecken, Streetstyles knipsen und zu ein paar Shows stehen auch auf dem Programm!

Sehr erfreulich ist festzustellen, dass immer mehr deutsche Labels den Sprung nach Paris und somit auf den international ausgerichteten Markt wagen. Neben Odeeh, Wunderkind, Augustin Teboul und Talbot Runhof, zeigen nun auch die Designerinnen von Kaviar Gauche hier ihre Kollektion in einem Défilé. Premiere feiert zudem der neue Berliner Showroom, welcher über 20 Jungdesigner aus der deutschen Hauptstadt präsentieren wird, Wir halten euch jedenfalls auf dem Laufenden! Jetzt gibt’s erstmal Macaron, Croissant und Café au lait!

Berlin Fashion Week in Fotos - Tag 1 & 2

Die Zeit rast an Nina und mir nur so vorbei, während es von Show zu Brunch zu Showroom zu Show geht. Da macht sich die mobile Kamera schnell bewährt und ist natürlich ein perfektes Tool, um euch auf dem Laufenden zu halten. Ein paar Fotos der letzten Tage nun in einer kleinen Zusammenfassung.

Heute sind wir nochmal im Zelt bei den Schauen von Michael Sontag und Isabell de Hillerin, bei Malaikaraiss geht es vor Show auch noch Backstage und Nina ist bei Mongrels in Common, die im F95 Store zeigen. Am Abend wartet dann die Hugo Boss Show mit Aftershow Party auf uns und wenn noch ein wenige Energie da ist, die GQ Best Dressed Men Party und die Fete von unseren bezaubernden LesMads Kolleginnen im Cookies (hier entlang für alle Infos, da kann nämlich jeder gerne kommen) und auch der Broken Hearts Club öffnet seine Türen im Ballhaus. Weiterlesen »

Hello Berlin Fashion Week!

Heute Morgen ging es früh aus den Federn, denn das Fashion Week Karusell in Berlin dreht sich wieder! Diesmal unterstütz mich die bezaubernde Nina, die euch seit einigen Wochen ja bereits mit Schmuck-Labels auf The Random Noise versorgt. Auch mit dabei ist Fotografin Simone Galstaun, die zusätzliche Bilder knipsen wird.

Gleich geht es für uns mit der Eröffnungsshow von Hien Le los, Nina und Simone werden zeitgleich Backstage bei Lena Hoschek vorbeigucken. Weitere Highlights, die auf dem Plan stehen diese Woche: die Shows von Perret Schaad, Issever Bahri oder Augustin Teboul, Backstage-Einblicke u.a. bei Malaika Raiss oder Dawid Tomaszewski, Interviews mit Berliner Designern wie Michael Sontag, Brunch bei MCM und ein Dinner von Hugo Boss am Mittwoch. Nach dem Artikel tippen hoffen wir auf restliche Tanzenergie für die Partys von MarniWood Wood, Vans oder der GQ .

Unser Social Media Kanäle werfen wir natürlich an und werden euch live auf Instagram, Twitter und Facebook mit den ersten Looks versorgen. Happy Fashion Week! Weiterlesen »

Kiki & Tana in Paris, März 2012

Den Champus kalt gestellt, die Silvesterkracher bereit zum Knallen und den Raclette-Grill vorgeheizt – in einigen Stunden verabschieden wir uns von 2012 und heißen das neue Jahr willkommen. Zeit also, ein persönliches Resultat zu ziehen, Vorsätze für 2013 anzugehen und beim Spaziergang oder Brunch mit den Liebsten etwas Zeit zu verbringen. Doch was war bei The Random Noise 2012 los? Zeit für ein kleines Resümee: Weiterlesen »