Bebelplatz Berlin

Die Designer der Mercedes Benz Fashion Week Berlin – kurz MBFWB Herbst/Winter 2011 stehen fest. Neben alten Bekannten der Berliner Shows wie Allude, Anja Gockel, .Dimitri, Schumacher, Kilian Kerner, Kaviar Gauche, Lala Berlin, Laurèl, Lena Hoschek, Marcel Ostertag, Rena Lange, Patrick Mohr, Perret Schaad, Frida Weyer, Odeeh, Mongrels in Common und Hugo Boss, sind erstmals auch große Namen wie Escada Sport, Guess Jeans, Eva & Bernard und die drei schwedischen Labels Camilla Norrback, Ida Sjöstedt und Diana Orving mit dabei. Freuen tue ich mich auch auf die Premieren von Stephan Pelger, dem Designer-for-tomorrow Gewinner Parsival Cserer und meinem all-time-favourite C’est Tout. Weiterlesen »

Nach Julia Stegner war Milla Jovovich das Gesicht der Mercedes Benz Fashion Week Berlin S/S 2011 und scheint Gefallen an unserer herrlichen Hauptstadt gefunden zu haben. In einem Interview hat sie berichtet, dass sie während der Dreharbeiten zu Resident Evil sechs Monate lang in Berlin gelebt hat und die kreative Energie der Stadt bewundert. Ganz im Gegensatz zu ihrem Hauptwohnsitz L.A., wo es laut Jovovich nur die Oscars oder Schulpartys gibt. Zu Berlin hingegen hat sie folgendes zu sagen: “I love it. I think every cool person should want to live here. I see all the celebrities wanting to come here eventually.“ Na wenn Frau Jovovich das schon sagt….

Bild: www.style.com

Freitag, 09.07.2010, Bebelplatz/Berlin

Die Designerin Dorothee Schumacher hat es sich mit ihrem gleichnamigen Modelabel Schumacher zur Aufgabe gemacht Lieblingsstücke zu entwerfen und die moderne Frau facettenreich darzustellen. Die heute gezeigte Kollektion war in erdigen Tönen gehalten (vereinzelt tauchten rot und pink auf) und präsentierte ein kontrastreiches Spielen mit Materialien und Stilen. Mit Abstand prominentester Gast war Milla Jovovich (Kleid „Colour Flash“ in der Farbe „Power Green“ aus der Fall/Winter 2010 Kollektion). Sie kam in Begleitung des Londoner Hut-Couturiers Philip Treacy und Star-Fotografen Miles Aldridge zur Show.

Bild von Milla Jovovich: www.gala.de

Bild von Milla Jovovich und Dorothee Schumacher: Schumacher