Fotografie: Peter Lindbergh's Portraits für das CFDA Fashion Award Journal

Für die Fotos im diesjährigen CFDA Fashion Award Journal hat sich Art Director Trey Laird den großartigen Peter Lindbergh mit ins Boot geholt. In den gelungenen schwarz-weiß Portraits sind Designer wie Marc Jacobs, Alexander Wang oder das Proenza Schouler-Duo festgehalten sowie die Schönheiten Sasha Pivovarova, Miranda Kerr, Erin Wasson oder Kristen McMenamy.

Am 3.Juni dann werden dann die Preise für u.a. den besten Designer für Frauen- und Männermode, Accessoires oder den Founders Award. Weiterlesen »

Alexander Wang wird neuer Chefdesigner von Balenciaga

Nach vielen Spekualtionen, wer nun den Chefsessel bei Balenciaga übernehmen darf, lüftet der Mutterkonzern PPR heute das Geheimnis: es ist tatsächlich Alexander Wang! Dass der gerade mal 27-jährige amerikanische Designer die Nachfolge von Nicolas Ghesqiuère antreten würde, ahnte man in den letzten Wochen bereits bei WWD und Purple Fashion.

„I am deeply honored to embark on this new role for a brand and house that I have such great admiration and respect for“, lässt Wang in der offziellen Pressemitteilung verlauten. Zukünktig wird er die Frauen-, Männer- und Accessoire-Linie sowie das Design-Konzept des französischen Hauses gestalten.

François-Henri Pinault, Vorstandschef von PPR und Mitentscheider bei der Wahl des neuen Creativ Directors, sagt dazu: “Balenciaga is an extraordinary fashion house with inexhaustible potential and it is endowed with a priceless heritage. Alexander Wang will use his creativity and his own research to reinterpret and immortalize the distinctive, modern and extremely innovative style imposed by Cristóbal Balenciaga. „

Eine ziemlich gelungene, modische Verschmelzung und wird sind jetzt schon sowas von auf die erste Kollektion für die Männer im Januar in Paris gespannt!

Foto © Balenciaga Press

Alexander Wang SS 2013

Entzückt, wahrlich entzückt bin ich beim Anblick der neuen Spring/Summer 2013 Kollektion von Alexander Wang, die gestern auf der New York Fashion Week präsentiert wurde und bei Twitter bzw. Instagram bereits mit hunderten von Fotos im Dunkeln dokumentiert wurde.

Mal mehr, mal weniger tragbar erscheinen die durch Cut-Outs gebrochenen Formen, die sich aber dennoch zu einer symmetrischen Sturktur zusammenfügen. In Schwarz, Weiß und einigen silbernen Akzenten gehalten, zeigen sich Kleider, Jacken und Baseball inspirierte Shirts aus Leder, klassische Hemden und Shorts. Durch kleine Wellen oder gerade Einschnitte blitzt Haut hervor. Weiterlesen »

Das Jahr nähert sich nun wirklich dem Ende und Best/Worst Dressed-Listen ploppen von allen Seiten auf. Streetstyle-Fotograf Tommy Ton hat nun seine eigene Best Dressed-Liste bei style.com veröffentlicht und da hab ich mir wiederum meine Lieblinge rausgesucht. Alle Damen und Herren könnt ihr euch hier ansehen.

Giovanna Battaglia in Marni

Weiterlesen »

Ledershorts von 3.1. Phillip Lim, United Bamboo und Topshop

Zur Zeit bin ich modisch in ein Kleidungsstück verliebt: Ledershorts! Fürs Wetter nicht ganz angebracht, dafür umso schöner um sich auf den Frühling 2011 zu freuen. Hier meine drei Favoriten: Mit den Modellen in schwarz (3.1. Phillipp Lim 330,- Euro) und braun (Topshop 102,- Euro) kann man farbtechnisch nichts falsch machen, zudem lassen sie sich super mit auffälligen Farben oder viel Schmuck kombinieren. Greift man zu einer farbenfrohen Variante wie hier in rot von United Bamboo (340,- Euro) sollte man eher dezente Kleidungsstücke dazu tragen. Ein weiterer Trend, der sich mit allen Shorts gut verbinden lässt sind Stumpfhosen mit Streifen, Punkten, Mustern & Co. Für die Shorts habe ich jeweils mal Kreationsmöglichkeiten zusammengestellt, die ich jetzt-auf der Stelle-sofort trotz Schnee gern anzziehen würde: Weiterlesen »

Lanvin for H&M - Haute Couture

Der angekündigte offizielle Höhepunkt der Lanvin for H&M Kollektion fand nun gestern Abend in New York City statt: eine Haute Couture Runway Show mit Kleidungsstücken der Kollaboration, die von Designer Alber Elbaz für den Laufsteg aufgetrimmt und maßangefertigt wurden. Als Loctaion wählte das Design-Duo das luxuriöse The Pierre Hotel, schickte Models wie Pixie Geldof, Dree Hemingway und Anna Dello Russo auf den Laufsteg  und  in der Front-Row applaudierten Andie MacDowell, Emma Roberts, Leelee Sobieski, Anna Sui, Tory Burch und Alexander Wang. Ebenso Sofia Coppola, die ihrer Entzückung gleich einmal Ausdruck verlieh: „I think Alber Elbaz is great, I love what he does at Lanvin, it’s so girly and playful and confident. It’s so cool he’s working with H&M, it makes it so accessible to all kinds of young people to be able to afford it and wear it.“

Sofia Coppola

Die Bilder der Show sprechen für sich. Selten ist es einem Designer bei H&M gelungen eine so große mediale Aufmerksamkeit zu erzielen und auch die Kreationen sind eine fabelhafte Mischung aus dem Pariser Glamour und tollen, tragbaren Kleidern für die ganz normale Frau. Weiterlesen »

Gestern Abend fand zum 13. Mal die Victoria´s Secret Show in New York statt. Die weltweit größte Lingerie-Modenschau wird auch als „Superbowl der Supermodels“ bezeichnet. Über den typisch pinken Teppich gingen unter anderem Carine Roitfeld und ihre Tochter Julia, Alexander Wang, Zac Posen und die Hilton-Schwestern. Akon und Katy Perry sorgten in diesem Jahr für die musikalische Untermalung, während die folgenden Schönheiten die neusten VS-Modelle präsentierten: Alessandra Ambrosio, Rosie Huntington-Whiteley, Chanel Iman, Adriana Lima, Lily Aldridge…

Victoria´s Secret

Weiterlesen »

Zugegebenermaßen stand ich dem zur Zeit omnipräsenten Vokuhila-Trend – besonders der Vokuhila-Kleider – anfangs etwas skeptisch gegenüber…aber dann konnte mich The Cut doch davon überzeugen, dass es einige schöne Teile gibt. Anbei meine Favoriten der herrlich schlichten Tops und Kleider:

Mink Pink Drama Club oversize shirt, $70

Weiterlesen »