Amy Winehouse x Fred Perry

Die erste Kollektion von Amy Wiehouse x Fred Perry stellte ich euch bereit im November 2010 vor. Die Kollaboration sollte nun eigentlich fortgesetzt werden, so entwarf die britische Sängerin bereits eine Herbst/Winter 2011 sowie eine Spring/Summer 2012 Kollektion für das Label mit dem kleinen Kranz.

Nun, wo die Sängerin verstorben ist, stellte sich die Frage nach der Veröffentlichung. Sollte man den Plänen nach wie vor nachgehen oder ist es makaber ihre Kreationen zu tragen? Wollen ihre Hinterlassenen nur Profit daraus schlagen oder hätte Amy wirklich gewollt, dass ihre kreative Arbeit veröffentlicht wird? Weiterlesen »