Paris Fashion Week: Nach der Chanel Show - Models

Irgendwo meinte ich mal gelesen zu haben, dass die Show von Chanel ca. 30 Minuten dauert, also knapp doppelt so lang wie eine übliche Runway Präsentation. Nach aber nur 20 Minuten gingen die schweren Türen des Grand Palais auf und die Chanel-Gäste strömten wieder hinaus. Darunter auch Carine Roitfeld mit Julia Restoin Roitfeld, Vogue Italy Chefin Franca Sozzani, Fotograf Terry Richardson, Natalia Vodianova und Schönling Baptiste Giabiconi, der willig mit hunderten einzelnen Mädchen ein Foto schoss. Weiterlesen »

Die Show der Chanel Cruise Collection 2012 fand ja bereits letzte Woche im wunderschönen Antibes statt. Aber Chefdesigner Karl Lagerfeld wäre nicht Chefdesigner, wenn ihm für eine neue Kollektion eine Runwayshow allein reichen würde. Wieder einmal hat er sich an ein kleines Drehbuch gesetzt und den passenden Kurzfilm „The Tale Of A Fairy” gedreht, in dem die verträumten neuen Kleider präsentiert werden. Erneut setzt der Kaiser dazu seine Model-Lieblinge ein, diemal mit im Boot sind Amanda Harlech, Kristen McMenamy, natürlich Freja Beha Erichsen und Baptiste Giabiconi, Brad Koening, Bianca Balti, Jake Davies, Mark Vanderloo, Oriol Elcacho, Sebastien Jondeau, Seth Kuhlmann und der Filmstar Anna Mouglalis.

Karl Lagerfeld Eyewear 2011

Karl Lagerfeld liebt seine Musen Freja Beha & Baptiste Giabiconi und setzt diese auch in der neuen Kampagne seiner Eyewear 2011 Kollektion ein. Darin zeigen die beiden die neuen eckigen Brillengestelle aus Metall mit Details aus Azetat-Horn an den Seiten. Die Sonnenbrillen für die Frau sind dafür im XXL-Format, der Mann trägt diese Saison wieder die Pilotenbrille.

Fotografiert hat die Kampagne natürlich der Kaiser selbst, dessen Spiegelbild sogar auf einem der Bilder zu sehen ist. Weiterlesen »

Dass Herr Lagerfeld gerne Kurzfilme dreht ist kein Geheimnis. Sein neuestes Filmchen für Chanel trägt den Titel „Window World„. Neben Dauergast Baptiste Giabiconi spielen die Polin Magdalena Frackowiak und die Tschechin Barbara Dvorakova die Hauptrollen. Alle drei mimen Chanel-Schaufensterpuppen in einer Boutique. Ob ein Teil der Inspiration für den Kurzfilm vom Kraftwerksong Schaufensterpuppen oder vom 80er Jahre Film Mannequin mit Kim Cattrall kam, das Endergebnis (in Kombination mit der verwendeten Musik) ist irgendwie gruselig…

Hm, ist das jetzt der neue Trend oder sollte man sich (besonders als männliches?) Model eine zweite Karriere abseits des Catwalks erarbeiten?! Nachdem Kiki hier bereits über Materias neue Single Endboss berichtete hat Lagerfeld-Muse Baptiste Giabiconi seine erste Single „Showtime“ im französischen Fernsehen (Video unten) vorgestellt – die wurde übrigens von 50 Cent gemixt. Lagerfeld soll ihn ja angeblich immer wieder dazu ermutigt haben ein Pop-Star zu werden…nun gut. Gerade arbeitet er noch an seinem Debüt-Album – man darf also gespannt bleiben.

Weiterlesen »

Immer wieder der Höhepunkt der Paris Fashion Week: die Chanel-Show von Herrn Lagerfeld. Diesmal hatte er in den lichtdurchfluteten Kuppelraum des Grand Palais geladen und präsentierte seine neusten Entwürfe vor einer künstlichen Schlossparkanlage im Barockstil. Während die Models über den elfenbeinweißen Kiesweg liefen spielte im Hintergrund ein Orchester. Suzy Menkes beschrieb die Kollektion als eine der schönsten von Lagerfeld für Chanel – ich muss mich erst noch an die präsentierten Schuhe gewöhnen, die wie ich finde einfach nicht passten bzw. grundsätzlich nicht gehen. Ansonsten gefielen mir die Designs sehr gut, vor allem da sie nicht auf ein spezielles Alter festgelegt waren – wie man an Inès de la Fressange sah.

Zum großen Finale der Show zeigte sich Karl mit Dauer-Muse Baptiste Giabiconi und der Französin Inès de la Fressange (53 Jahre!, in den 80ern die Muse des Hauses).

Die Kollektion:

Lagerfeld, Inès de la Fressange & Baptiste Giabiconi

Weiterlesen »

Es gibt sie noch, die einzigartig schönen Anzeigen, die diesen einen unbeschreiblichen Moment einzufangen verstehen – mit nur einem Klick. So ging es mir zumindest beim Betrachten der neuen Chanel-Anzeige zum Re-Opening des Chanel-Stores in SoHo. Hauptdarsteller: Lagerfelds Muse Baptiste Giabiconi und Plus-Size-Model Crystal Renn. Die Anzeige fokussiert Renns hinreißendes Gesicht während sich Seniore Giabiconi oben ohne im Hintergrund anlehnt und wurde vor einigen Monaten in Paris aufgenommen. Lagerfeld wies die beiden an, sich in die Rolle von Geliebten in einem mondänen Film zu versetzen. Dies war nach der 2011 Resort Show in Saint Tropez bereits die zweite Zusammenarbeit zwischen Crystal Renn und Herrn Lagerfeld.

Bild: style.com