Backstage Irina Schrotter FW 2013/2014

Dass ich bei dieser Fashionweek nochmal ein Model beim Essen beobachten kann, hätte ich nicht mehr gedacht. Okay, das ist jetzt vielleicht ein bisschen übertrieben, aber dass der tägliche Tagesbedarf eines Models mit der tatsächlich zugeführten Nahrung nicht übereinstimmt, ist wohl kein Geheimnis mehr.

Bei meinem Backstage Besuch des Labels Irina Schrotter, wurde ich dann aber eines besseren belehrt und konnte den Models, unter anderem die für die Show gebuchte Topmodel-Gewinnerin Lena Gercke, beim Essen zuschauen. Weiterlesen »

Berlin Fashion Week: Vladimir Karaleev FW 2013/2014

Für die Show von „Vladi“ füllte sich das Zelt am Freitag Abend nocheinmal gewaltig und auch in den kleinen Gängen zwischen den Sitzreihen drängelten sich die Gäste. Was Vladimir Karaleev so besonders macht? Vielleicht seine Leichtigkeit mehrlagige Stoffe zu drapieren? Sein Ungezwungenheit unterschiedlichste Materialien zu mixen? Sein Markenzeichen, die offenen Nähte? Oder einfach sein Talent Kleider zu kreieren, die Frauen im Kleiderschrank haben wollen? Weiterlesen »

Berlin Fashion Week: MCM Brunch

Ein kleiner Propeller auf der Einladung ließ es schon erahnen: für den MCM Brunch ging es hoch in die Wolken. Denn im 3. Stock des Berliner Soho House holte das Münchner Label die Gäste mit einem 1. Klasse Flug ab. Platz nehmen also in einem kleinen Abteil mit dem typischen Monogrammleder auf den Sitzen und in den Gepäckablagen oder auf dem Rollwagen stapelten sich die neuen Modelle der kommenden Herbst/Winter 2013/2014 Kollektion. Weiterlesen »

Hugo by Hugo Boss Show FW 2013/2014

20 Jahre alt wird die Linie Hugo by Hugo Boss in diesem Jahr und so stand die diesjährige Show des deutschen Modelabels unter einem ganz besonderen Anlass. Nach einer Eislaufbahn im letzten Sommer, spielte sich diese Saison die Highlight-Show der Modewoche in den alten Opernwerkstätten Berlin ab und: das erste Mal gab’s auch eine Einladung für The Random Noise. Kurz vor der Show schlich eine zierliche Renée Zellweger in die erste Reihe und nahm neben Edward Norton, Eddie Redmayne und Pixie Geldof Platz. Unter den deutschen bekannten Gesichter fanden sich Palina Rojinski, Nadine Warmuth, Kai Wiesinger, Moritz Bleibtreu, Franziska Knuppe oder Sami Khedira mit Lena Gercke wieder. Weiterlesen »

Berlin Fashion Week - Tag 3

Den dritten Tag eröffnete die Schumacher Show, anschließend ging es backstage zu Malaikaraiss, wo  jeweils 4 Stylisten an den einzelnen Models herumzupften, die Haare aufrollten und den Pony schnitten, dazu gab es ein schimmerndes Make-Up von MAC. Bei der Show dann zeigte sich ein besonders entzückender grüner Mantel und Mützchen auf dem Kopf. Später drängelten wir uns zwischen den vielen Gästen bei der Präsentation von Isabell de Hillerin, gefolgt von Michael Sontags Show mit ungewöhnlich glitzernden Stiefeln. Nina schaute am Abend zuvor bei der House of Vans Party und dem DJ Set von Boys Noize vorbei, für sie stand am dritten Tag noch die Laurèl Show an und ein Interview mit dem Designer-Duo Mongrels in Common, die im F95 Store zeigten. Weiterlesen »

Dimitri FW 2013/2014

In unserem Interview deutete Dimitri Panagiotopoulos bereits die Tragbarkeit seiner aktuellen Kollektion an, von der wir uns vorgestern Nachmittag im Zelt am Brandenburger Tor selber ein Bild machen durften.

Kaschmirpullis über feinen Blusen, wärmende Pelz- und Wintermäntel sowieso dunkle Strumpfhosen sind Dimitris Visionen für eine nicht frierende Frau im Winter 2013/2014. Als alltagstauglich werden sich mit Sicherheit auch die Jersey-Kleider erweisen, die durch ihren bunten Druck Blicke garantieren. Weiterlesen »

Laurèl FW 2013/2014

Nach dem dritten Tag der Berlin Fashion Week am Brandenburger Tor, fallen Trendvoraussagen bei der Flut von Eindrücken, Bildern und Geschehnissen nicht leicht. Doch als ich mir gestern die Show des Labels Laurèl ansehen durfte, da wurde mir eines klar: der Winter 2013/2014 geht farblich gesehen in eine Richtung, nämlich in keine. Wie ihr das zu verstehen habt? Hier entlang! Weiterlesen »

Im Interview: Michael Sontag

Von der Schnellebigkeit der Modebrache hält Michael Sontag eigentlich wenig. Und trotzdem oder gerade deswegen sind die Reihen seiner Präsentationen während der Berliner Modewoche voll besetzt, seine traumhaften Kleider sind in den deutschen Magazin-Strecken präsent und im Vogue Salon finden sich zudem seine Stücke. Zum Interview traf ich Michael Sontag in seinem Kreuzberger Atelier, um über seine Kollektion und dem Speed der Branche zu sprechen. Weiterlesen »

Bread & Butter: Mavi Denim Kitchen

Auf die Bread & Butter freue ich mich jede Saison allein schon wegen der tollen Location. Auf dem Gepäckband in der Eingangshalle des ehemaligen Flughafen Tempelhof ziehen Magazine und ausgewählte Taschen vorbei, die Anzeigetafeln zeigen keine Flüge an, sondern Streetwear-Brands und wo früher die Passagiere ein- und ausgestiegen sind, stehen jetzt die neusten Kollektionen bereit.

Für mich ging es wie angekündigt und wie bei Instagram zu sehen direkt zu Mavi. Die Jeansbrand mit Ursprung in der Türkei hatte mich eingeladen, um die neuen Jeansmodellen für den Herbst zu sehen und an der „Denim Kitchen“ teilzunehmen, einem Kochstudio, um sie die persönliche Lieblingsjeans selbst zu kochen. Mit Glitzer, Ketten, Nieten und kleinen Aufklebern galt es der eigenen Kreativität freien Lauf zu lassen und ich habe mir gedacht: kreiere ich doch mal eine Jeans für Euch, die Leser! Weiterlesen »

Dimitri Panagiotopoulos

Dimitri Panagiotopoulos ist ein Perfektionist. Und ein Workaholic. Vorrangig ist Dimitri Panagiotopoulos aber der Desginer des gleichnamigen Labels Dimitri, das im Jahre 2007 gegründet wurde.

Kurz vor seiner Show, hatten Simone und ich die Möglichkeit, den charmanten Designer für ein Interview und einen kleinen Backstage Report zu treffen und einen Einblick in seine Visionen der Damenmode für den kommenden Winter zu gewinnen.

Weiterlesen »