Berlin Festival 2012

Ein Festival zu beschreiben und die Emotionen in Worte zu fassen ist ungefähr genauso einfach, wie die Zahl Pi auswendig zu lernen. Nämlich gar nicht! Klar, 3,14 das bekomme selbst ich als totale Mathe Niete hin. Aber dann wird es echt schwierig! Für die Emotionen während der zwei Festival Tage die richtigen Worte zu finden, das Gesehene so wiederzugeben, dass ihr als Leser den Eindruck bekommt, selbst bei all den Konzerten mitgetanzt zu haben, dieses Feuerwerk an Eindrücken zusammenzufassen ist meiner Meinung nach eine größere Herausforderung als das mit Pi.

Wie auch in den letzten Jahren war der ehemalige Flughafen Tempelhof Schauplatz für das zweitägige Berlin Festival 2012. Dass dieser Ort eine unglaubliche Attraktivität und Nostalgie versprüht, können nicht nur Wahl-Berliner bestätigen, sondern auch die zahlreichen Besucher von auswärts und ein ganz bisschen vielleicht auch meine selbst geschossenen Bilder! Weiterlesen »

Berlin Festival 2012 mit Metronomy, Little Dragon, Nicolas Jaar, Cro, Plan B (Berlin) uvm.

Die Festivalsaison geht in die letzte Runde und so erwartet die Tanzwütigen am kommenden Wochenende nocheinmal ein Highlight zum Ende des Sommers, das Berlin Festival 2012. Wie bereits angekündigt, bietet der bunte Mix von HipHop über Indiepop bis Electro alles, was musikalische Herz begehrt. Weiterlesen »

Musik-News: Melt! Festival, Berlin Festival & MTV EMAs 2012 in Frankfurt

Klar, zum Sommer gehören Festivals unbedingt dazu und mittlerweile fällt die Entscheidung welches wahrzunehmen ist, gar nicht mehr so einfach. Denn egal ob in der eigenen Großstadt, in der Provinz oder klassisch am Ring, sie alle haben ein grandioses Line-Up zu bieten und übertrumpfen ihr Programm vom Vorjahr immer wieder. Drei musikalische Highlights solltet ihr jedoch nicht verpassen – oder besser gesagt, wollen wir nicht verpassen: Im Juli das Melt! Festival, Anfang September das Berlin Festival und im November ganz einmalig die MTV EMAs 2012 in Frankfurt. Die Infos zu den musikalischen Tagen und die bereits bestätigten großartigen Künstler, haben wir für euch einmal zusammen gefasst: Weiterlesen »

Berlin Festival 2011

Am 2. Tag des Berlin Festivals 2011 hieß es erst einmal ausschlafen um uns von den 11 Stunden auf den Beinen am Vortag zu erholen. Um 16.15h stand ich dann aber am linken Rand der Mainstage bereit um zum Backstage Interview mit The Naked and Famous zu gelangen, dessen Song „Young Blood“ dank VIVA wohl jeder kennt und sich überhört hat. Die neuseeländische Band hat aber noch einiges mehr zu bieten, ist derweil auf riesiger Welttournee und trotzdem ganz Bodenständig geblieben – so wirkten Thom Powers (Sänger, Songwriter, Gitarrist) und David Beadle (Bassist) zumindest auf mich, eure eigene Meinung könnt ihr euch im Videointerview dann später selbst bilden. Weiterlesen »

Silent Noize Disco - Berlin Festival 2011

Was für ein Wochenende! Das Berlin Festival 2011 bot am 9. und 10. September auf dem ehemaligen Flughafen Tempelhof erneut ein Programm der Extraklasse. So viele Impressionen, dass sich der erste Tag gerade so in einen Artikel quetschen lässt. Denn am Freitag ging es für Nina und mich noch vor dem offiziellen Start um 14h mit einem Interview mit der französischen Sägerin Yelle los, die mit süßem französischem Akzent mit uns über die Musik, Mode und das Leben auf Tour sprach – das komplette Gespräch folgt natürlich später. Gerade so schafften wir es dann zu James Blake, dessen Bass mein Herz aus dem Rhythmus hebte und mich sowie die leider noch etwas kleine Menge vor der Mainstage hellauf begeisterte. Weiterlesen »

.. nämlich auf dem Berlin Festival! Nina und ich schmeißen uns die Stiefel an und die Regenjacken über, maschieren zum Flughafen Tempelhof und freuen uns auf James Blake, Oh Land, Santigold und viele mehr. Updates gibt es via iPhone auf bei der Facebook Page hier und bei Twitter hier!

Nina & Kiki - Berlin Festival 2010

Berlin Festival 2011

Gerade erst hat Andrea P. die ABSOLUT Glimmer Umhängetasche von Patrick Mohr gewonnen, da geht es schon weiter: Denn hier habt ihr nun die Chance 1×2 Tickets für das Berlin Festival am 9. & 10.September in Berlin abzusahnen! Schnell müsst ihr sein, denn bereits morgen um 20h wird der Gewinner gezogen, der sich dann mit einer Begleitperson auf zwei Tage volles Musik-Programm mit Aloe Blacc, James Blake, The Naked and the Famous, DJ Hell, Santigold, Retro Stefson, Casper, Boys Noize, Beginnern, Yelle und vielen mehr auf dem Flughafen Tempelhof einstellen kann. Wie könnt ihr gewinnen? Weiterlesen »

Berlin Festival 2011

Und schon steht es wieder vor der Tür: Das Berlin Festival 2011! Bereits letzten September 2010 bereiteten uns die zwei musikreichen Tage mit Robyn, Hot Chip und Macaulay Culkin auf dem ehemaligen Gelände des Flughafen Tempelhofs viel Freude, tanzwütige Beine und eine Menge Spaß (besonders in der Silent Noize Disco). Vom 9.-10.September 2011 ist es nun wieder soweit und die Location wurde sogar noch um den Club Xberg erweitert. Bekannte Musikgrößen treffen auf fabelhafte Newcomer und bieten von Pop, HipHop, Dubstep, Psychedelic und Tech House bis hin zu Indie, Noise, Post-Punk und Avantgarde alles, was das musikalische Herz begehrt. Weiterlesen »

Wie bereits berichtet, wurde der erste Abend des Berlin Festival 2010 auf Grund von Sicherheitsgründen vorzeitig abgebrochen. Jetzt kommt die versprochene Wiedergutmachung. Am 8.Dezember 2010 findet die Berlin Festival Zugabe in der Arena Berlin statt. Somit bekommen wir doch noch Fatboy Slim und 2manydjs zu hören.

Berlin Festival Zugabe

Und da die Acts ja eigentlich im Programm des Berlin Festivals waren, ist die Veranstaltung für alle ehemaligen Festivalbesucher umsonst. Hierzu müsst ihr euch aber unbedingt auf der Website www.berlinfestival.de/zugabe anmelden, dann bekommt ihr ein eticket (Anmeldung bis 1.11.2010 möglich). Zur Zugabe dann nicht vergessen eurer altes Festivalbändchen mitzubringen. Weiterlesen »