Augustin Teboul F/W 2012

Die 13 Teile umfassende Kollektion von Augustin Teboul für die Saison Fall/Winter 2012/13 zeigt sich ‚angezogener’ als die ‚Dreams are my reality’-Kollektion, die die Designerinnen zur Saison Spring/Summer 2012 zeigten.

Die Handschrift ist unverkennbar Augustin Teboul: Jedes Teil ist ein für sich stehendes, aufwändig gearbeitetes Kunstwerk, das von den Designerinnen zu einzigartigen Komplett-Looks kombiniert wird. Vor allem kommt Seidenchiffon und Cashmere-Strick zum Einsatz, der durch Pailletten und Strickrüschen verziert wird. Typisch Augustin Teboul waren Häkel-Details in Leggings und ein gewisser Biker-Touch in den Leder-Pieces. Weiterlesen »

MBFWB: Kilian Kerner F/W 2012

Designer Kilian Kerner präsentierte seine Winterkollektion 2012/13 in einem etwas anderen Rahmen. Zwar war es auch eine Runway-Show, jedoch war etwas untypisch: Und zwar dass wir keine Elektro-Soundshören durften während die Models die Kollektionsteile präsentierten, sondern Live-Musik und zwar mit Gitarre und Gesang von Mads Langer. Weiterlesen »

MBFWB: Eva & Bernard 2012

Die Fashion Week ist vorbei und nun bleiben uns noch wertvolle Erinnerungen an die kommenden Kollektionen. Jetzt heißt es ausharren bis zur nächsten Modewoche, im Sommer. Am Freitag war ich bei der Studio-Präsentation von Eva & Bernard. Auch sie zeigten ihre Winterkollektion 2012/13 in herbstlichem Ambiente. Weiterlesen »

MBFWB: Mariusz Przybylski F/W 2012

Der polnische Designer mit dem unaussprechlichen Namen, präsentierte uns am gestrigen Nachmittag seine Winterkollektion 2012/13 im luxuriösen Ambiente des Hotel Adlon’s. Die Designs sind ausgefallen, pompös und dennoch verbreiten Sie ein gewisses Understatement. Klingt widersprüchlich? Pompös trotz Understatement? Keineswegs! Mariusz Przybylski vereint simple Designs mit speziellen Textilien und Verzierungen. Weiterlesen »

Pop-Up Restaurant PRET A DINER "In the Mix"

In der Alten Münze Berlin hat es vor einem Jahr angefangen, ist über Frankfurt am Main und München bis hin nach London gereist und kommt nun an seinen Ursprungsort zurück: Das Pop-Up Restaurant PRET A DINER schlug am Donnerstag Abend erneut seine Zelte auf und wandelte somit die Alte Münze mit Tischen, kalten Drinks und einem exquisiten Menü zu einem der besten Restaurants der Stadt um. Während im letzten Sommer unter dem Motto „The Culinary Discovery“ im Resort gespeist wurde, verspricht „In the Mix“ nun die Verbindung von Kunst und Kulinarik. Weiterlesen »

Shopping Night bis 24 Uhr - nur am 17. Januar im Pop-Up Store von Projektgalerie

Der Countdown läuft und in einer Woche ist der Auftakt der Mercedes Benz Fashion Week in Berlin. Wer die Shows – verständlicherweise – lieber gemütlich auf The Random Noise verfolgt, hat mehr Zeit für andere Fashion-Week-Happenings. Zum Beispiel Einzelteile lokaler und internationaler Avantgarde-Designer im Popup-Store vom Projektgalerie Showroom zu ergattern. Nach der Shopping Night zur Eröffnung hat dieser täglich von 12 Uhr bis 21 Uhr geöffnet.

Popup-Store by Projektgalerie

Karl-Liebknecht-Str. 9
Berlin Mitte

17. – 22. Januar 2011
12 – 21 Uhr
Shopping Night: 17. Januar 2012 bis 0:00 Uhr