10 Greatest Fashion Films

Wolkig mit leichtem Regenschauer prophezeiht mir mein geliebter Wetterdienst für Sonntag. Demnach das perfekte Wetter für einen schönen Film zu Hause. Anbei eine Liste der – nach FashionIndie – größten Fashion-Filme. Unter anderem dabei sind Unzipped (1995), Funny Face (1957), Mahogany (1975), Gia (1998), Bill Cunningham New York (2010) und – mein Favorit – Clueless (1995). Selbstverständlich sind sowohl The September Issue als auch The Devil wears Prada vertreten. Die komplette Liste gibt es hier.

Wir wünschen Euch ein wunderschönes Wochenende.

Weiterlesen »

Seit Jahrzehnten fotografiert Bill Cunningham Fashion Trends auf der Strasse und auf schicken Abendveranstaltungen für seine Kolumnen „On the Street“ und „Evening Hours“ der Times Style Section. Der 81jährige wurde bereits 2000 von Regisseur Richard Press angesprochen, auf die Option eine Dokumentation über ihn zu machen antwortete er allerdings „Why me? There’s no subject here.“. Erst auf der Fashion Week 2008 begannen die Dreharbeiten zur 88minütigen Doku über den New York Times-Fotografen, die es ab Mitte März zu sehen gibt. Neben zahlreichen Sternchen der Fashion-Szene kommt auch Anna Wintour zu Wort und gibt gerne zu, dass ein kleiner Teil im Herzen eines Fashion Editors stirbt wenn Mr Cunningham an einem vorbeigeht und nicht die Kamera zückt „We all get dressed for Bill.“ Hier der Trailer: