Bevor sie sich um ihre eigene Kollektion kümmern konnte arbeitete Bouchra Jarrar unter anderem für Balenciaga und Christian Lacroix. Jetzt konnte sie in Paris ihre eigenen 17 Haute Couture-Kreationen zeigen und überzeugte! Ihre Liebe zur Asymmetrie sieht man der Kollektion deutlich an, aber auch die Konzentration auf die Schneiderei und die Weiterentwicklung bekannter Stücke wie dem Hosenanzug, den sie mit einem grandiosen Blazer und einer elfenbeinfarbenen Linie an Bein und Blazer völlig neu erscheinen lässt.

Bouchra Jarrar

Weiterlesen »

Irgendwie kann ich dieser Meldung kaum Glauben schenken: Für die neue Herbst/Winter  Kollektion hat sich angeblich das spanische Modelabel Desigual den guten Christian Lacroix mit ins Boot geholt. Unter dem Namen Dream soll jetzt der französische Designer 30 Teile für Männer, Frauen und auch Kinder kreiert, passende Accessoires sind ebenso im Sortiment. Gut, nach unzähligen Kooperationen ist dies nicht besonderes mehr, aber warum wechseln denn jetzt schon die Haute Couture – Designer ins Normalo-Segment? Sind denn wirklich alle nur auf Massenproduktion aus und die hohe Kunst des Schneiderns ist irgendwo im 20.Jahrhundert hängen geblieben? Irgendwie traurig…

Lily Cole und Christian Lacroix

Bild via smvblog.com

Das deutsch-französische Newcomer-Label AUGUSTIN TEBOUL wird am 19. Januar seine Herbst/Winterkollektion 2011/2012 „LITTLE RED HEAD“ erstmals im Rahmen der Mercedes Benz Fashion Week Berlin vorstellen – und zwar nicht in einer klassichen Runway-Show, sondern mit einer Show-Installation.

Hinter dem Label stehen Annelie Augustin (27) und Odély Teboul (25). Die beiden Ladies haben sich während ihres Studiums an der Esmod Paris (beide haben mit Auszeichnung abgeschlossen) kennengelernt und nach Stationen bei Christian Lacroix, Yohji Yamamoto for Adidas und Jean Paul Gaultier im Sommer 2009 beschlossen eine exklusive Womenswear-Kollektion zu entwerfen.
Die traditionelle Handwerklichkeit von Odély Teboul und die klare Formensprache von Annelie Augustin haben das Projekt „Cadavre-Exquis“ hervorgebracht, was von großem Erfolg gekrönt war. AUGUSTIN TEBOUL erhielt drei Auszeichnungen in Frankreich und Deutschland: Grand Prix Womenswear Award, Embroidery Award, „Halbtagsjob 2010 von Schwarze Dose 28. Somit wurde aus dem Projekt ein Label!

Auch in Zukunft möchten Annelie und Odély im Luxussegment schneidern und ihre neue Kollektion im Frühjahr 2011 in New York präsentieren.

AUGUSTIN TEBOUL

Weiterlesen »