Paris Fashion Week: Die Models nach der Show

Nein, es sind keine Prominenten, um die sich dort Oben im Bild beispielhaft nach den Fashion Shows gerissen werden, sondern die Models, die gerade noch über den Laufsteg liefen. Alle wollen – wie hier nach den Show von Ann Valerie Hash – ein Bild von Model Coco Rocha und ihren Kolleginnen, wissen, für welche Shows sie noch laufen werden und was sie aktuell tragen oder im Kleiderschrank hängen haben. Lächelnd und freundlich antworten sie dann, geben Antwort auf all die Fragen und verschwinden dann meist wie ganz gewöhnliche Mädels in die Metro, um zur nächsten Show oder nach Hause zu fahren. Weiterlesen »

Gerade erst sind die ersten Looks der Kollaboration von Karl Lagerfelds x Macy’s draußen, da sieht man schon den Kaiser die 45 teilige Kollektion mit Topmodel Coco Rocha shooten. Ort des Geschehen war Lagerfelds Studio in Paris, dass mich immer wieder durch die rieseigen Regale mit seinen aber von tausenden Büchern begeistert. Und auch Karl ist im Behind the Scene Video so unglaublich egozentrisch und sympathisch  – dieser Mann hat den Titel Kaiser verdient!

Vor drei Tagen hat Model Coco Rocha das berüchtigte Bild auf ihrer tumblr-Seite Oh So Coco! geposted, das es (leider) nicht in die September-Ausgabe der amerikanischen VOGUE geschafft hatte. Warum das herrliche – von Grace Coddington gestylte und Steven Meisel fotografierte – Bild so berüchtigt ist? Nicht nur weil es in der September-Ausgabe 2007 hätte erscheinen sollen, sondern auch weil man in der dazu passenden Dokumentation – The September Issue – sehen konnte wie sehr Grace Coddington an dem Bild hing und Anna Wintour es ohne große Umschweife gekippt hat. Soweit ich mich erinnere wurde kritisiert, dass es als zu überladen und inszeniert bezeichnet wurde…

Vogue 2007

Bild: fashionista.com

Um die Vorfreude auf „unsere“ Fashion’s Night Out etwas zu pushen hier einige Eindrücke aus New York: Gestern fand – im Rahmen der FNO – eine von der US-Vogue veranstaltete Open-Air-Modenschau im Lincoln Center statt. Neben Fräulein Bündchen gaben sich unter anderem Naomi Campbell, Karolina Kurkova, Adriana Lima, Alessandra Ambrosio, Coco Rocha und Lara Stone die Ehre. Während die Models rund 170 Looks, eingeteilt in die sieben wichtigsten Trends für Herbst/Winter 2010, vorführten wurden sie von Alicia Keys, Lady Gaga und Pharrell Williams beschallt.

Der wunderschöne Blick auf den Brunnen am Lincoln Center, wo die Show mit rund 1500 Besuchern stattfand.

Mehr Ansichten gibt es hier.

Bilder: www.vogue.de