Damir Doma SS 2013

Rostrote und fleischfarbende Looks liefen letzten Saison bei Damir Doma über den Laufsteg und auch für diese Saison hat sich der kroatische Designer auf einzelne, starke Farben reduziert, aber in eine etwas düstere Richtung: Zu Schwarz und Weiß ergänzt er Yves Klein Blau, Nachtblau und Kaki.

Damir hat sich wohl ins Leder verguckt. Ob als Top, knielanger Rock, Weste oder Applikation auf den Jacken – der feste Stoff taucht in fast jedem Look auf und kommt besonders im kontrastreichen Mix der Parkablusen hervor. Ganz begeistert bin ich auch von den blauen weiten Hosen und Kleidern, die im eränzenden Farbspiel mit Hellblau und Kaki unglaublich schön fließen, der Look mit weißem Blazer hat es mir besonders angetan. Weiterlesen »

Damir Doma FW 2012/2013

Damir Doma ist in Paris ein angesehenes Label, der gleichnamige Designer lernte bei Dirk Schönberger und Raf Simons, räumte seit seiner Gründung 2006 einige ehrenwerte Preise ab und wurde erst letztes Jahr von der Vogue Paris in speziellem Rahmen gefördert.

Eigentlich schade also, dass man so wenig von einem der raren erfolgreichen Deutschen im eigenen Heimatland hört. Desto beliebter war hingegen seine Show, Susie Bubble leuchtend Grün in der Frontrow und die Stehplätze – um möglichst viel zu sehenm – stellten sich als außergewöhnlich beliebt heraus. Weiterlesen »