"Lady Dior As Seen By" Ausstellung in Hong Kong

Nach den Dior Boutiquen ging es gestern nachmittag nun zum eigentlichen Anlass meiner weiten Reise: der Eröffnung der „Lady Dior As Seen By“ Ausstellung in Hong Kong. Nach Beijing, Tokyo, Sao Paulo und Mailand, macht die wachsende Sammlung nun hier halt und zeigt sich in großem Taschen-Zelt direkt am Wasser der Stadt.

Doch was hat es eigentlich mit der Lady Dior Tasche auf sich? Der kleine, trapezförmige Begleiter wurde erstmals 1995 vom Hause Dior kreiert, als ein Geschenk von der französischen First Lady an Prinzessin „Lady Di“ Diana im Rahmen einer Cézanne Ausstellung in Paris. Seither ist die Tasche nicht nur ein begehrtes Objekt von modebegeisterten Frauen weltweit, sondern auch eines der prägenden Elemente des Hauses Dior. Weiterlesen »