Deutscher Filmpreis 2011

Der Deutsche Filmpreis ist so etwas wie der Oscar von Deutschland – kein Wunder also das bei der Verleihung die Gewinner sich so herzzerreißend freuten, teilweise sogar weinten und das gesamte Publikum mit ihren Dankesreden mitrissen. Aber von Anfang an: Da Teresa noch in New York verweilt, habe ich mir Nina für den Abend geschnappt. Nach dem Styling ging es dann zum Friedrichstadtpalast, wo die goldenen Lolas vergeben wurden. Weiterlesen »

Doctor's Diary

Die Dreharbeiten begannen bereits im April 2010,  jetzt steht auch fest wann die 3. Staffel von Doctor’s Diary auf RTL anlaufen wird. Ab 5. Januar 2011 können wir wieder Gretchens Drama à la Bridget Jones sehen. Zuerst in einer 90 minütigen Pilotenfolge, dann in 7 weiteren Folgen. Ausstehend von Staffel zwei sind noch 1.die Hochzeit mit Alexis, 2. eine riesige Virusinfektion und 3. ob Dr. Meier und Dr. Kaan sich noch einmal für sie ins Zeug legen werden. Einen kleinen Blick hinter die aktuellen Dreharbeiten mit Florian David Fitz und der schlanken Diana Amft über die Staffel & Frauen gibt’s anbei. Weiterlesen »

GQ Männer des Jahres 2010

Am Freitag war es soweit: GQ lud ein, um die Männer des Jahres 2010 zu küren. Erstmals fand die Gala in Berlin statt und als Ort wurde die Komische Oper ausgewählt. Ein Vorplatz, auf dem Michael Schumacher das Sponsoren-Auto Mercedes-Benz SLS AMG vorfuhr, ein Rennwagen stand im Vorraum bei der Garderobe und ein sehr langer roter Teppich ebnete den Weg zur Treppe. Doch auch die Gästeliste ließ sich lesen wie das Inhaltsverzeichnis einer Gala. Die Models Franziska Knuppe und Luca Gadjus kamen um Ansprachen zu halten, genauso wie Till Brönner, Clemens Schick, Tim Blanks, Jean Todt und Wladimir Klitschko. Anwesend waren natürlich auch alle Gewinner: Matthias Schweighöfer (Film National), Mark Ronson (Stil), Florian David Fitz (Newcomer), Rupert Everett (Film International), Michael Schumacher (Sport), Rainer Brüderle (Wirtschaft) und The Scorpions (Lebenswerk). Weiterlesen »