Karstadt

Seit einiger Zeut schauen Kiki und ich bei Karstadt genauer hin, was so passiert. Zuletzt hat der überarbeitete Online-Shop meine Aufmekrsamkeit erweckt, der mit seinem cleanen Design den gängigen Websites wie zum Beispiel Asos.com um nichts mehr nachsteht. Vor allem eine News war überraschend: Karstadt bietet nach und nach interessante Labels an. Als Wahl-Pariserin shoppe ich schon öfters mal bei Sandro, und auch Maje lohnt den ein oder anderen Besuch. Eine Selektion der neuen Labels: Eins aus dem Norden und Zwei aus dem Westen, stellen wir Euch hier einmal vor. Weiterlesen »

Frontline Pop Up Store

Pop-Up Store. Ein Phänomen der heutigen Zeit. Wie kleine Pilze sprießen sie aus der Erde und sind in Null Komma nichts wieder weg. Die in Berlin dafür wohl beliebteste Straße ist die riesige Torstraße im Herzen der Hauptstadt, wo zur Fashion Week schon MCM temporär auftauchte und andere Trendgebende Concept-Stores hausen. Am 17.September kommt nun für eine Woche lang der Pop Up Store von frontlineshop hinzu, der 24h Stunden am Tag geöffnet haben wird – genau wie sein bekanntes Pendant im Internet, bei dem man rund um die Uhr shoppen kann. Im temporären Laden auf der Torstr.66 könnt ihr dann auf 100 qm die aktuellen Herbst/Winter Kollektionen von über 80 Labels wie Carhartt, Levi’s, Nike, Uslu Airlines, Wood Wood, Closed, Drykorn, Gestuz, Jeffrey Campbell und  Obey angucken und im Gegensatz zum Onlineshops auch gleich anprobieren. Anlässlich des 25.Jubiläums von frontlineshop wurden einige Limited Edition Items designt, die es auch zu erstehen gilt und weitere Aktionen und Events sind im Store geplant. Also, vormerken und hingehen bevor der Store schon wieder weggepoppt ist.

frontlineshop Pop up Store Berlin 2011
17. -24. September 2011 – open 24 hours
Torstr. 66, Berlin Mitte