Josefine Preuß & Elyas M'Barek // Heike Makatsch // Jessica Schwarz

Von den Nachwuchstalenten des New Faces Award zur wichtigsten Auszeichnung der Branche, der Deutsche Filmpreis, der gleich am Tag danach zum 63. Mal vergeben wurde. Drei Stunden vor Beginn ging’s zum langen Roten Teppich, um auf die potenziellen Gewinner und Gesichter der Branche zu warten.

Kurze Zeit später zeigten sich dort dann Heike Makatsch in Kaviar Gauche oder Jeanette Hain im Dior-Blumenrock und bewiesen, dass auch deutsche Damen guten Modegeschmack haben können. Auch das Gold der Lola nahmen sich einige zum Vorbild und so glänzte u.a. Katja Riemann oder  – viel besser gelungen – die schöne Eva Padberg in einer schillernden Robe von Kilian Kerner. Mich freut, dass besonders deutsche Designer zu sehen waren, wie ein schwarzes langes Kleid von Dawid Tomaszewski an Sibel Kekilli oder eine blaue Kreation vom Duo Achtland an der jungen Maria Dragus. Weiterlesen »

Deutscher Filmpreis 2011

Der Deutsche Filmpreis ist so etwas wie der Oscar von Deutschland – kein Wunder also das bei der Verleihung die Gewinner sich so herzzerreißend freuten, teilweise sogar weinten und das gesamte Publikum mit ihren Dankesreden mitrissen. Aber von Anfang an: Da Teresa noch in New York verweilt, habe ich mir Nina für den Abend geschnappt. Nach dem Styling ging es dann zum Friedrichstadtpalast, wo die goldenen Lolas vergeben wurden. Weiterlesen »

Basic Instincts

Letzten Mittwoch wurde im beliebten VOO Store in Berlin Kreuzberg erstmals das Konzept zu „Basic Instincts“ rund 100 geladenen Gästen vorgestellt. Dabei geht es nicht um den Film mit Sharon Stone, sondern um eine fachübergreifende Ausstellung von Premsela, dem Niederländischen Institut für Mode und Design, die am 30.Juni in der Villa Elisabeth (Berlin Mitte) eröffnet wird. Weiterlesen »

Kaviar Gauche

Auf die Show von Kaviar Gauche habe ich mich am meisten auf der ganzen Berlin Fashion Week gefreut. Die beiden Designerinnen verstehen es einfach sexy und gleichzeitig elegante Kleidung zu entwerfen. Erwartungen an die Show: hoch! Fazit der Show: besser als gedacht! Überaus voll wurde um jeden Sitzplatz gekämpft, bis endlich alle saßen, auch Heike Makatsch und Joop-Chef Dirk Schönberger in der ersten Reihe. Und dann ging’s los: Weiterlesen »