Karstadt-Opening in Düsseldorf

Unter dem Motto der aktuellen Marketingkampagne „Feel London“ feierte Karstadt am Mittwochabend die Neueröffnung der Düsseldorfer Filiale, die zuvor zwei Jahre im Umbau war. Neben einer neuen, helleren Optik wurde zudem das Sortiment einmal generalüberholt (ihr erinnert Euch, Kiki begutachtete neue Labels im Showroom und ich testete aus Paris weitere neue Labels). Der deutsche Markteintritt von Topshop passiert also nicht nur im KaDeWe, sondern auch hier. Unter den zweitausend geladenen Gästen sah man nicht nur deutsche Promis, sondern auch Dita Von Teese und Model Poppy Delevigne. Weiterlesen »

Dita Von Teese stellte bei Karstadt ihre neue Dessous-Kollektion vor

Gestern feierte die Düsseldorfer Karstadt-Filiale auf der Shadowstraße Neueröffnung (Post folgt später). Mit dabei war auch Dita Von Teese. Sie stellte ihren neuen Dessous-Corner in Karstadts Unterwäschenabteilung und ihren neuen Duft vor. Gestern wurde die sexy Kollektion natürlich von kurvigen Models und der Burlesque-Queen selbst präsentiert. Im Presse-Gespräch verriet sie mehr…

Was sind Deine Lieblings-Teile der Kollektion?
Ach, das ist immer das, was ich als letztes Designe – ich bin immer ganz begeistert von den neuesten Teilen! Momentan trage ich das Modell „Mancatcher“ am meisten.

Weiterlesen »

Berlin: Topshop und Topman ab jetzt im KaDeWe

Im Januar hörte Tana bereits das Gerücht, nun ist es endlich soweit: Topshop eröffnet endlich in Deutschland! Am Freitag zeigten sich die ersten Kleiderstangen im KaDeWe, dort findet ihr nun auf knapp 250 qm im 2. Stock ausgewählte Stücke der Boutique, Petit und der normalen Topshop Kollektion, für die Männer gibt es einen Topman Bereich im 1.Stock.

Besonders schöne Teile für den Herbst wurden auch schon gesichtet: Jumpsuits, lange Westen, Bomberjacken oder flauschige Mäntel. Eine Top 10 der schönsten Stücke, die es auch im KaDeWe gibt, habe ich mal zusammengestellt. Und für alle Nicht-Berliner gibt es auch noch gute Neuigkeiten: weitere Topshop-Flächen eröffnen noch in drei weiteren Filialen von Karstadt: in Düsseldorf (2. September), Hamburg (3. September) und im Oberpollinger in München (Mitte September). Weiterlesen »

Bestätigt: Topshop kommt nach Deutschland

Im Kadewe in Berlin kann man es schon sehen: Ein Poster, dass die Ankunft Topshops nach Berlin ankündigt. Okay, bisher kann man schon online auf der deutschen Topshop-Seite shoppen, aber das ist natürlich nicht das gleiche, wie das Feeling das man hat, wenn man Teile von Kate Moss for Topshop und Co denn wirklich in der Hand hält.

Shoppen soll man Topshop und Topman ab dem 1. September 2013 (in kleinerer Auswahl aber dann fallen Entscheidungen auch einfacher) in ausgewählten Karstadt Premium- und Top-Filialen kaufen können. Das heisst: Im Kadewe in Berlin, im Oberpollinger in München, im Karstadt auf der Mönckebergstraße in Hamburg und im Karstadt in Düsseldorf. Weiterlesen »

Deutscher Filmpreis 2013: 5 Lieblingslooks für den Abend

Heute Abend folgt nun gleich die zweite Verleihung der Woche: nach den jungen Talenten werden in knapp vier Stunden die Awards des Deutschen Filmpreises verliehen. Dresscode: festliche Abendgaderobe! Erstmals dieses Jahr ist Karstadt Kooperationspartner. Karstadt? werden nun einige denken – und ja, das hätte ich vielleicht vor gut zwei Jahren auch mit einem verdutzten Gesicht gefragt. Wer uns aber aufmerksam verfolgt, hat vielleicht mitbekommen, dass wir die Umwandlung des ehemaligen Warenhauses (hier) mitverfolgen. Bei einem großen deutschen Event mit dabei zu sein, ist also wohl ein strategisch überlegter Schritt für die Kette.

Zurück zu den Kleidern: Auch ich konnte mich im neuen Sortiment umgegucken und nach einer passenden Robe suchen. Dabei fällt auf, dass die angekündigten neuen Brands angekommen sind und sich darunter einige skandinavische Lieblinge wie Ganni oder DAY Birger et Mikkelsen zeigen oder auch Brands wie Maison Scotch und Sessùn vertreten sind. Weiterlesen »

Topshop 2013 bei Karstadt?

Eine Überraschung nach der Anderen gibt es aus dem Hause Karstadt. Zum Anfang des Jahres erreichte uns nun eine Random Noise von der anderen Seite des Ärmelkanals und flüsterte uns, dass Topshop wahrscheinlich nach Deutschland kommen wird. Der Markteintritt soll über das Karstadt-Filialnetz erfolgen. Welche Filialen genau, das wurde auch noch nicht verraten. Falls da was dran ist – Macht das Sinn?

Karstadt könnte in jedem Fall vom Topshop-Image profitieren, ein Schritt, der sich nahtlos in die „New Brands, New Looks“-Kampagne einreihen würde. Kiki berichtete im Juni schon vom Blogger’s Day in Hamburg, wo sie die 50 neuen Marken, die Karstadt im Online- und Filialsortiment anbietet, unter die Lupe nahm.

Für Topshop wiederum kann Karstadt ein bequemer Einstieg nach Deutschland sein – der deutsche Markt ist gemessen am Einzelhandesumsatz in Sachen Mode nach Großbritannien nämlich die Nummer 2 in Europa. Anstatt sich in den ohnehin schon überfüllten Innenstädten noch um eine Location zu bemühen, geht man über das breite Filialnetz von Karsatdt und testet in Ruhe seinen Erfolg – vor allem angesichts der hiesigen Stärke von Konkurrenten wie H&M. Nichts würde die britische Modekette, die zur Arcadia Group gehört (Topman, Miss Selfridges…) daran hindern, später auch eigene Läden zu eröffnen. Wir halten euch auf dem Laufenden…

Karstadt

Seit einiger Zeut schauen Kiki und ich bei Karstadt genauer hin, was so passiert. Zuletzt hat der überarbeitete Online-Shop meine Aufmekrsamkeit erweckt, der mit seinem cleanen Design den gängigen Websites wie zum Beispiel Asos.com um nichts mehr nachsteht. Vor allem eine News war überraschend: Karstadt bietet nach und nach interessante Labels an. Als Wahl-Pariserin shoppe ich schon öfters mal bei Sandro, und auch Maje lohnt den ein oder anderen Besuch. Eine Selektion der neuen Labels: Eins aus dem Norden und Zwei aus dem Westen, stellen wir Euch hier einmal vor. Weiterlesen »

Karstadt Press Day in Hamburg

Zu Beginn des Blogs hätte ich wohl nicht gedacht, dass ich einmal über das Modesortiment von Karstadt schreiben würde. Doch wie wir bereits vor einer Woche feststellten, haben Herr Berggruen und Max Azria die Schubladen aufgemacht, aufgeräumt und bringen nun internationale Labels an den Kunden.

Die Umstrukturierung zur Modekette scheint im vollen Gange zu sein. Beim Press Day in Hambrug letzte Woche stellte das Unternehmen nun seine über 50 Neuzugänge vor, die ab Mitte September in ausgewählten Filialen zu sehen sein werden. Weiterlesen »

Investor Nicolas Berggruen: Strukturiert er Karstadt zur Modekette um?

Knapp 1,5 Jahre ist es her, dass die deutsche Presse und auch wir den Blick auf die Rettung der Karstadt-Kette geworfen haben. Ein „Fashionable Makeover“ probierten wir damals zu erahnen, denn Investor Nicolas Berggruen holte sich Designer Max Azria mit an seine Seite und wollte so das etwas eingeschlafene Warenhaus in eine modische Kaufhauskette umwandeln. Letztes Jahr reihte sich Karstadt dann neben dem KaDeWe und weiteren hochwertigen Kaufhäusern beim Verkauf der Karl Lagerfeld Coca Cola Flaschen mit ein. Und so resignieren wir heute und fragen uns nicht ganz vorbehaltlos: Was hat sich getan? Weiterlesen »

Über die wiederholte Zusammenarbeit von Coca Cola Light und Karl Lagerfeld berichteten wir ja Ende März bereits hier. Jetzt sind die hübsch verpackten Flaschen in ausgewählten Karstadt – Filialen sowie im Alsterhaus, KaDeWe und Oberpollinger für je 3,99 Euro erhältlich. Sich modisch zu erfrischen geht also auch in diesen warmen Tagen!

Coca Cola Light by Karl Lagerfeld