Berlin: Feels Like Home am 19.März im Heimathafen

Zum Wochenstart etwas musikalisches – es geht um ein Herzensprojekt von Freunden, das ich gerne unterstützte und euch gleich mitreißen will:

Vor fast drei Jahren berichtete ich hier in Zusammenhang mit Origins über Feels Like Home – ein Benefiz-Veranstaltung, die internationale Singer/Songwriter nach Deutschland bringt, sie mit deutschsprachige Autoren auftreten lässt und den Erlöse der Veranstaltungen an ein soziales Projekt fließen lässt. Am kommenden Donnerstag ist das Berlin Konzert von „Feels Like Home“ im Heimathafen Berlin und wir haben 2 x 2 Tickets für euch. Weiterlesen »

Origins Rocks Earth Night Berlin

Puh! Die Namen der Künstler vom genannten Konzert haben fast nicht in die zwei Headlines oben gepasst, denn auf der Origins Rocks Earth Night letzte Woche in Berlin wurde wahrlich groß aufgefahren. Und zwar mit kleineren, amerikanischen Künstlern, die im Rahmen der Feels Like Home Tour von Johannes Strate auch in der Hauptstadt Halt machten und dort von der Beautymarke Origins unterstützt wurde. Diese wiederum veranstalten derzeit weltweit Konzerte im Rahmen des Origins Rock Earth Month.

Der obere Raum im Maschienenhaus der Kultubrauerei bot dafür den perfekten sehr persönlichen Rahmen. Zu Biosnacks galt es vorab Interviews mit den Künstlern des Abends zu führen, dazu aber später mehr. Musiker Andrew Belle und Garrison Starr knipsten Fotos mit ihren Fans und freuten sich über ihr neues deutsches Publikum. Die wirklich liebenswerte Madi Diaz und der unheimlich sympathische Jay Nash quatschen mit mir über die wirklich stabilen Häuser in Deutschland und die amerikanische gute Laune – daher auch unser Grinse-Foto mit dem Zuruf des Fotografen: „Smile!“. Weiterlesen »

Vans-Party: Night Out mit Mos Def & Lupe Fiasco

Off the record, ihr Lieben, die House of Vans Party gestern Abend war – ganz ehrlich – viel zu gut, um sich um qualitativ hochwertiges Bildmaterial zu kümmern. Kiki und ich haben es genossen! Erstens, weil wir uns das nach dem langen Tag ja auch verdient hatten, und zweitens, weil wir zwei heimliche Hip-Hop-Fans sind…

Weiterlesen »

Mando Diao - Coke Sound Up Tour 2011

Letztes Wochenende war es soweit: Das zweite Konzert der Coke Sound Up Tour 2011 fand in Hamburg statt und bot rund 7.500 Fans ein Konzert mit Mando Diao. Zu Beginn flogen zwei Hubschrauber über den Hamburger Stadtpark, die dann auf dem Hockeyfeld nebenan landeten. Heraus stiegen die fünf Schweden in schwarzen Anzügen, die von einem Rugby-Team durch die applaudierende Menge zur Bühne getragen wurden. Weiterlesen »

Lykke Li live @ Astra Berlin

Am gestriegen Abend war es soweit, die Lykke Li Deutschlandtour brachte die Sängerin in das restlos ausverkaufte Astra in Berlin. Nach der wunderbaren Vorband Sarah Blasko (die einen eigenen Artikel verdient hat), legte die zierliche Skandinavierin Punkt 21h los und spielte satte 1 1/2 Stunden lang einen guten Mix aus ihren neuen und alten Liedern. Weiterlesen »

Cover Wounded Rhymes

Noch knapp eine Woche müssen wir warten, dann kommt Lykke Li‚s neues Album Wounded Rhymes am 4.März in die Plattenläden. Aber schon jetzt können wir uns die Tracks ihres neuen Longplayers anhören – und zwar genau hier! Mir gefällt ja Love out of Lust ziemlich gut und in Rich Kids Blues tommelt die zierliche Lykke gewohnt schwungvoll auf das Tamborin ein. Gleich hat man sie wie letztes Jahr auf dem Konzert tanzent vor sich. Weiterlesen »

Adele 21

Von der britische Sängerin Adele veröffentlichte vor vier Wochen ihren neuen Song Rolling in the Deep. Das offizielle Video gibt es schon auf der Website, ist für Youtuber aus Deutschland allerdings nicht einsehbar. Auch kündigt die Gute zwei neue Song Releases für die kommende Woche an. Und wo können wir die neuen gesammelten Lieder der Sängerin finden? Auf ihrem neuen Album 21, welches passend dazu am 21. Januar 2011 erscheint. Weiterlesen »

Get Some

Die wunderbare Lykke Li veröffentlichte vor knapp einem Monat ihren neuen Song Get Some, den man auch for free im Internet downloaden konnte und welchen sie kurz darauf beim Konzert in Berlin performte. Heute nun veröffentlicht die Gute das Video zum Song. In schwarz-weiß, mit edlem Keuschheitsgürtel und Videos von Frauen der 50er im Hintergrund, tanzt die Schweden alles in Grund und Boden.

Zudem verkündet Lykke Li ihre Konzerttour 2011, wobei Sie auch in drei deutschen Städten Stopp machet: Weiterlesen »