Liebeskind Berlin Eyewear Collection SS2015

Die Sängerinnen Joy Denalane und Lary, MTV-Host Wana oder die Blogger-Kolleginnen Katja von LesMads, Jessie von Journelles und die Janes – mit diesen und einigen anderen bezaubernden Damen stand ich vor ein paar Monaten vor der Kamera, um die erste Sonnenbrillen Kollektion von Liebeskind Berlin in Szene zu setzten. Unter der Regie von Fotograf Dan Zoubek und dem Song „DNA“ von Anna F. legten wir uns ins Zeug, um den Sommer in das Berliner Studio zu holen. Weiterlesen »

Bomberjacken von Liebeskind Berlin

Heute geht’s im Kalender um Bomberjacken, besser gesagt um die aktuellen Modelle von Liebeskind Berlin. Und wir werden nicht nur einen, sondern gleich zwei Gewinner ziehen – denn wir haben 2x eine Jacke für euch!

Erstes Modell: eine Jacke aus leichtem Nylon oben links auf dem Bild, das Modell hatte ich bereits beim Liebeskind Shooting mit Søren Jepsen an und trage sie seither ständig zu Jeans, Stoffhose oder Jerseykleid. Das zweite Jacke ist ebenfalls im gleichen Schnitt, ist aber aus weichem Velourleder gefertigt.

Jeweils an einen von euch Bomberjacke aus Nylon und eine Bomberjacke aus Velourleder – so könnt ihr mitmachen: Weiterlesen »

Outfit: Winter Fabrics

Im aktuellen Travel Guide Bali probiert Nina zwar die Sonne hier her zu holen, doch spätestens der Schritt vor die Tür zeigt: es wird kalt. Verdammt kalt. Und dazu bin ich persönlich auch noch eine ziemliche Frostbeule. Einzige Chance: auf gute Materialien setzten.

Erster Kauf im November war daher ein vernünftiger Kaschmirpullover bei Uniqlo, auch die Heattech Shirts für drunter sind wärmstens zu empfehlen. Wo geht die Wärme noch flöten? An den Füßen, daher Boots aus Glattleder und fester Sohle, und am Kopf, kuschliges Beanie unverzichtbar. Weiterlesen »

Outfit: Bikerjacket

Mein persönlicher Liebling für den Herbst? Eine Lammfelljacke! Mein neues Modell mit Fake Fur kommt von Pepe Jeans, für die ich wie angekündigt Brand Ambassador bin und einige neue Teile der Kollektion in den kommenden Wochen hier bei The Random Noise präsentieren werde. Diese Bikerjacke ist nun das erste Lieblingsstück und überzeugt mit wärmendem Innenfutter, gewaschener Lederoptik und großen Schnallen an den Ärmeln!

Die Details zum Rest des Looks: Der orangene Kaschmirpullover ist von J.Crew, die schwarze Jeans habe ich beim Liebeskind Berlin Shooting entdeckt gewonnen und hier bestellt. Dazu noch eine Clutch von Balenciaga und Ankleboots von Urban Outfitters, ein ähnliches Modell wie hier. Weiterlesen »

Outfit: Red Slippers

Im letzten Urlaub habe ich festgestellt: ich bin ganze 2cm größer als ich gedacht hatte! Meine Körpergröße von 1,84 m wird nur von meiner Schuhgröße 42 gerade gehalten, doch das Schuhregal sieht in dieser Größe ziemlich mau aus. Manchmal unverständlich, werden wir doch Generation für Generation immer größer. Doch im normalen Einzelhandel ist bei einer 41 Schluss. Weiterlesen »

The Random Noise x Liebeskind Berlin

Kopenhagen, Berlin, New York oder Paris – Søren Jepsen ist immer dort, wo das Modekarussell gerade anhält. Auf den Straßen vor und nach den Shows fängt er die schönsten Streetstyle-Looks ein und schafft in seinen situativen Bildern trotz Gehetze und hunderten anderen Fotografen um ihn herum einen Moment der Ruhe in seinen Aufnahmen festzuhalten.

Mittlerweile fängt er diese nicht nur für seinen eigenen Streetstyleblog The Locals ein, sondern konnte mit seiner Arbeit auch die deutsche Vogue oder Style.com von seinen gelungenen Impressionen überzeugen und publiziert dort ebenfalls. Und auch das Modelabel Liebeskind Berlin hat sich für die neuen Herbstlooks nun mit Søren Jepsen zusammen getan. Weiterlesen »

Paris Fashion Week: Look of Day 1

In Paris sind unzählig viele schöne Plätze zu finden, der mit Abstand schönste ist jedoch der Place de Vosges. Bei meinem ersten Paris Aufenthalt mit neun Jahren spielte ich dort noch auf dem Spielplatz, seither muss ich bei jedem Besuch der französischen Hauptstadt diesen Ort besuchen. Der Park ist von unheimlich schönen Fassaden umgeben und der ideal ruhige Ort um ein Buch auf der Bank zu lesen oder auf dem Gras in der Sonne zu liegen. Weiterlesen »