Vogue Fashion's Night Out 2012 in Berlin

Startschuss 18h! Während auf dem Ku’damm die Gema-Demo sich noch lautstark zu einem Techno-Rave entwickelt, startete gestern Abend zur gleichen Zeit die Vogue Fashion’s Night Out in Berlin und vielen anderen Städten wie Paris oder New York zum Auftakt der New York Fashion Week. Da geteile Freude bekanntlich doppelte Freude ist, zog ich in einer Mädelsrunde mit Camilla(Allet Ohne Schminke), Berit und Anja(Modeopfer 110) sowie Nina los, um neue Produkte im KaDeWe, neue Flagshipstores auf dem Ku’damm und Kollektionen zu begutachten.

Designer wie Dorothee Schumacher, Vladimir Karaleev, Michael Sontag oder Michael Michalsky zeigten ihre Kreationen für den jetzigen Herbst, Livia Ximénez Carrillo und Christine Pluess von Mongrels in Common trafen wir im Hotel Concorde, wo sie zusammen mit Liebig ihre traumhaften Blusen, Kleider und Mäntel zeigten. Weiterlesen »

Look "Louis Vuitton x Yayoi Kusama" // Marc Jacobs and Yayoi Kusama in front of Kusama Studio, Tokyo (2006) © Kishin Shinoyama

Die Kuntwelt hat es Marc Jacobs wohl wirklich angetan. Zur Paris Fashion Week bewunderten wir in der Ausstellung „Louis Vuitton – Marc Jacobs“ seine Inspirationswand mit vielen Kunstwerken und es taten sich noch einmal gesammelt seine initiierten Kollaborationen von LV mit Künstlern wie Stephen Sprouse, Takashi Murakami oder Richard Prince auf.

Nun hat ihn die japanische Künstlerin Yayoi Kusama in ihren Bann gezogen, die er erstmals 2006 in Tokio traf und dessen Begegnung oben im Foto festgehalten wurde. Eine Retrospektive über die 83-Jährige und ihre einprägsamen Punkt-Motive zieht derzeit vom Museo Nacional de Arte Reina Sofía in Madrid weiter ins Centre Pompidou in Paris und dann in die Tate Modern in London. Weiterlesen »