Exif_JPEG_PICTURE

Kera Till. Ihre Illustrationen kennt man von Tokio bis München. Ob Biotherm, Hermès oder die Vogue – Kera’s Zeichnungen zieren Werbekampagnen, Schaufenster und Magazinseiten. Ganz bodenständig lebt und arbeitet die Kreative in ihrer Geburtsstadt München. Sie empfängt uns in ihrem Atelier in Haidhausen, einen Katzensprung vom Käfer-Stammhaus entfernt, in welchem wir uns zum Kaffee am Freitagnachmittag treffen um uns über Arbeit, Instagram und  Fashion-Trends zu unterhalten. Weiterlesen »

Black & White Streetstyle-Trend

Black & White war definitiv ein Haupt-Trend der Streetstyles auf der Paris Fashion Week. Entweder im Kopf-bis-Fuss-Look oder in Form der beliebten Muster Karo und Hahnentritt auf Wollstoffen, so wie sie von Céline eben für diese Herbst-Saison gezeigt wurden. Für das Online Mag Ligastudios habe ich schon ein paar Trends dazu zusammengestellt (Hier geht’s zum Artikel). Wir haben für Euch kurzerhand ein paar Black & White Looks zusammengestellt, die man nachshoppen kann.

Weiterlesen »

Charlotte Olympia Starsign Ballerinas

Charlotte Olympia Starsign Slipper

23Uhr irgendwas – kurz vor Schlafengehen. Was sehe ich da über Net-a-Porter? Die Starsign-Collection von Charlotte Olympia. Wildleder-Slipper und Clutches in zarten Pastellfarben mit liebevoll-kostbaren Applikationen. Zwischen süß und kitsch. Ich bin Krebs, Kiki ist Jungfrau. Wir beide kommen in zarten rosétönen.

Weiterlesen »

Styleguide Karo

Karo ist wieder da! Ob in klassischem grün-rot oder dem schwarz-weissen Hahnentrittmuster – Fahionistas warten nicht bis zum Herbst mit der neuen Musterung. Diese Karo-Looks eignen sich auch für die Ferien. Ob am Strand, auf dem Landhaus oder in der Stadt – wir haben für Euch ein paar Key Looks zusammengestellt. Weiterlesen »

Trendwatch: Sneaker-Wedges

Kiki fiel es auf der Paris Fashion Week im März schon auf: Sneaker-Wedges nach dem Vorbild von Isabel Marant sind von den Pariser Straßen nicht mehr wegzudenken. In den Online-Shops? Beinahe vergriffen. Die bequemen Teile sind auf jeden Fall alltagstauglich. Wie? Im Trendwatch seht ihr mehr zu unseren Styling-Ideen!

Weiterlesen »

Mr.Porter

Jungs, ihr müsst euch noch etwas gedulden. Denn die Herrenabteilung Mr. Porter des Onlineshops Net-a-Porter wird nicht, wie ursprünglich angesetzt, im Januar eröffnen, sondern erst im März 2011. Falls ihr aber die neusten Infos haben wollt, empfehle ich euch den Newsletter zu abonnieren – dann wisst ihr wann genau die Onlinepforten öffnen. Dafür geht’s hier entlang.