Hermès Re-Opening in Düsseldorf

Das Giradet-Haus in Düsseldorf ist ein schöner Bau. Es steht auf der Westseite der kanalgeschmückten Shoppingmeile, an der Ecke mit der Trinkausstraße. Es beherberte zuvor bereits ein traditionelles Café, welches zum WZ-Verlag gehörte, danach leider ein weniger erwähnenswertes Etablissement mit vager Verbindung zum Nachtclub Sams.

Am vergangenen Mittwoch feierte nun ein Label dort Eröffnung, das wie gemcht scheint für das denkmalgeschütze Haus an einer der Hauptachsen zwischen Kö-Bogen und Altstadt: Hermès. Nach 20 Jahren auf der anderen Seite der Königsallee zieht Hermès um. Nach Gegenüber. Weg von der Seite, die mittlerweile ein sehr breites Spektrum von Rolex und Philipp Plein über H&M und Zara bis hin zu Starbucks beherbergt. Auf der Westseite herrscht ein unkommerzielleres, unaufgeregteres Flair. Hier sind bisher hauptsächlich Banken, erstklassige Hotels und internationale Großkanzleien zu Hause. Weiterlesen »

Opening: Escada Flagship Store in Frankfurt am Main

Das deutsche Label Escada sah ich zuletzt im Juli 2011 auf der Berlin Fashion Week. Damals schwebte die sportlich weibliche Mode über einen Wasserteppich im Oderberger Stadtbad. Das 1976 gegründete Unternehmen hatte in den letzten Jahren einige Höhen und Tiefen zu verzeichnen – wie viele Unternehmen in der deutschen Modelandschaft. Seit allerdings die indische Unternehmerin Megha Mittal und der Fashiondirector Daniel Wingate die Fäden in der Hand haben, zeigt sich Escada in neuem Glanz und beweist: weiblich elegante Abendkleidung kann auch aus Deutschland kommen.

In diesem Zuge eröffnete das Münchner Label jetzt den Escada Flagship Store in Frankfurt am Main. Unter den 250 Gästen waren Johanna Klum, Sabrina Setlur, Natalia Wörner, Dennenesch Zoudé, Julia Malik, Lisa Tomaschewsky und Marie Nasemann – alle gekleidet in Roben, Anzüge und Jumpsuits des Hauses. Bei der „Escada Escapes“ Tombola gewannen an diesem Abend einige der Gäste noch Reisen und kleine Präsente von Escada, der Erlös ging an die gemeinnützigen Gesellschaft DKMS Life und Ihrem Programm für Krebspatientinnen. Mehr Bilder vom Opening findet ihr auch hier im Video. Weiterlesen »

Karl Store Paris - Marais

Nach seinem Flagship Store auf dem Boulevard Saint Germain (Kiki Berichtete vom Opening), eröffnet Karl Lagerfeld im Marais den zweiten Pariser Store seines Labels Karl! Und zwar Mitten im Fashion-Getummel, zwischen Hipster-Spaziergängern, jungen Parisern, Touristen und Expats auf der Rue Veille du Temple. Wir haben für Euch beim Opening gestern Abend erste Eindrücke gesammelt! Weiterlesen »

& Other Stories in Berlin

Den Start vom H&M Sprössling & Other Stories verfolgen wir bereits seit einiger Zeit, mit u.a. der Preview und einigen ersten Produkten. Gestern Abend eröffnete nun der erste Laden in Deutschland am Ku’damm 234 und lud erstmals dazu ein das rieseige Sortiment des Schweden im Gesamtbild zu betrachten.

Die 300qm beherbergen neben den aktuellen Kollektionen auch Schmuck, Schuhe, Sonnenbrillen und Taschen sowie im 1.Obergeschoss ein riesiges Beauty-Sortiment mit Make Up und Pflegeprodukten. Vom Sichten der Kollektionen auf den Press Days und der riesigen Auswahl im neuen Laden, bekam man leicht eine Reizüberflutung und es wanderte vorerst nur eine Bluse und ein goldener Ring in den Einkaufskorb. Aber das watr sicher nicht der letzte Kauf, vorbeischauen lohnt definitiv! Weiterlesen »

Opening: Monki Shop in Berlin-Mitte

Während ich für Nike durch die Stadt gelaufen bin, hat die gute Caro gestern Abend bei der Pre-Eröffnung von Monki vorbeigeschaut:

An Badeseewetter ist noch nicht zu denken. Abhilfe schafft  der frisch eröffnete Monki-Concept Store, der ganz unter dem Motto Unterwasserwelt/Sea of Scallops steht. Hier tauchen urlaubsreife Liebhaberinnen schwedischer Mode auf zwei Etagen ein, in eine sureale Aquasphäre aus Spiegeln, Blasen und Jahrmarktselementen. Ab morgen könnt ihr dort dem bisher eher dürftigen Frühling entfliehen und die superschöne Sommerkollektion von Monki ershoppen, die einem endlich das Gefühl zurück gibt, dass es diese Jahreszeit noch gibt. Weiterlesen »

H&M Showroom Opening in Berlin

Schlag auf Schlag trudeln die H&M News ein: Nach den ersten Bildern der Kollektion von H&M Design Award Gewinnerin Stine Riis und den Looks aus der Kampagne mit Lana Del Rey, eröffnete das schwedische Label gestern seinen Showroom in Berlin. In einer traumhaften Altbauwohnung mit Diehlenboden, hohen Decken und einem Blick auf den Monbijoupark, zeigten sich die Herbstlinien und Home-Accessoires des Hauses, die hier nun dauerhaft für Stylisten, Moderedakteure und Co. zur Verfügung stehen. Zu den schönen Looks, die schon Lust auf den Herbst machten, gab es Häppchen, Champagner und Mangoeis. Weiterlesen »

Y-3 Store at mientus Flagship Store

Ein Großteil der neuen Modeszene spielt sich zwar in Berlins Mitte und Kreuzberg ab, aber auch im schönen Westteil Berlins gibt es einige modische Institutionen und Neuentdeckungen. So beispielsweise Mientus. Der Concept-Store für hochwertige Männerbekleidung hat in Berlin bereits fünf Adressen, darunter der Flagship Shop in der Wilmersdorfer Straße 73. Das Sortiment wird nun um einige Frauenlinien erweitert und, wie ihr es unschwer im Foto oben erraten könnt, einen Y-3 Shop-in-Shop.

Zu kleinen Fischhäppchen und Champagner galt es den puristischen Bereich in Schwarz und Weiß zu erkunden, der das Augenmerk gekonnt zurückhaltend auf die elegant sportlichen Kollektionen lenkt und ausreichend Fläche für die vielen Schuhe, Taschen und anderen Accessoires bietet. Ich verfiel allerdings sofort den zahlreichen Sneakers und knipste gleich meine vier Lieblingsmodelle, die bei Y-3 für die kommende Saison Weiß mit roten und blauen Akzenten prophezeien.  Weiterlesen »

Opening: Urban Outfitters am Ku'damm

Nach dem Store in der Weinmeisterstraße, ist seit gestern nachmittag auch Berlins Westen um einen Urban Outfitters Laden reicher, Am Kurfürstendamm 19-24, direkt beim Kranzlereck, erstreckt sich der Shop über 1.500 qm und drei Etagen. Für laute Bässe sorgten beim Opening die Sick Girl, Bier und Cola wurde zum Shopping gereicht und zusätzlich hieß es Nägel lackieren mit den neusten Glitzerlacken.

Im 1. OG findet ihr die die Damenbekleidung, eine große Schuhabteilung, mit vielen Plaeteus, Vans und meinen Sandalen-Favoriten vom November, gleich daneben könnt ihr nun den Sommer mit einer reichen Auswahl an Sonnenbrillen und Bikinis einläutet und natürlich gibt es wieder eine Vintage Ecke mit alten Schätzen und eine Designer-Corner mit Vivienne Westwood & Co.! Weiterlesen »

Opening: Dolce & Gabbana Boutique Berlin

Ein Opening jagt das andere und so folgt auf das coole Wood Wood in Mitte die glamouröse Party am Kurfürstendamm 187, um die neue und erste Dolce & Gabbana Boutique in Berlin einzuweihen. Bei der Einweihung der 617 Quadratmeter auf zwei Etagen, war allerdings die Männer-, Frauen- und Accessoireslinie aus den Regalen geräumt – sie hatten wohl Angst die guten Stücke werden von den Gästen gleich mitgenommen.

So glänzten die Gäste in Pailletten und Pelz, am schönsten allerdings die liebe Vreni in ihrem Karlotta Wilde Cocktaildress und auch ich putzt mich mit einem strahlenden blauen Seidenkleid von Liebig heraus. Zusammen mit Freunden, vollen Weißweingläsern und guter Musik eröffnete für uns so der barocke Shop auf der Modemeile in Berlins Westen. Weiterlesen »