Kaviar Gauche Show in Paris

Auf der Berliner Modewoche vermissten wir das Berliner Designer-Duo Kaviar Gauche sehr. Doch nicht, weil sich die Designerinnen Alexandra Fischer-Roehler und Johanna Kühl ausruhen. Im Gegenteil: Sie wagen den Schritt ihre traumhaften Kreationen auf der Pariser Fashion Week zu zeigen und haben auch sonst einiges in Planung. Weiterlesen »

Die Show von Allude im Palais de Tokyo, Paris

Das deutsche Label Allude steht für hochwertige Materialien, für Cashmere, für einen elegant bequemen Look. Bereits in der dritten Saison zeigt Designerin Andrea Karg nun in Paris und überrascht gleich mehrfach mit einer umfassenden Weiterentwicklung ihrer deutschen Marke: sie zeigt erstmals Männerlooks, kombiniert zum weichen Cashmere gleichermaßen viel Leder und greift dabei zu einer Farbpalette, die von Nude über Graun und Lila bis hin zu Yves-Klein-Blau reicht.

Die 15 gelungenen Looks zeigen dicke Strickjacken zu langen Lederröcken, um die Hüfte gewickelte Schals, weite Lederhosen zu Cashmerepullovern oder lange Westen über knöchellangen Wollkleidern – sehr bequemund und aufgeregt elegant! Auch das zurückhaltende Styling gelingt dank Lederhandschuhen und Ankleboots mit Plateau. Weiterlesen »

Paris Fashion Week: Wunderkind Herbt/Winter 2013

Nachdem der Server wieder angekurbelt ist, nun die restlichen Impressionen von der Paris Fashion Week. Den Anfang macht die Show von Wunderkind! Designer Wolfgang Joop zeigt nach einer Pause im letzten Jahr nun die zweite Kollektion im Rahmen der französischen Modewoche und wir blickten vorab einmal hinter die Kulissen für ein kurzes Gespräch.

Als ich mit Simone gut eine Stunde vor der Show ankomme, herrscht zwar etwas Unruhe im Backstage Bereich – die Looks hängen aber ordnungsgemäß für die Mädchen bereit und Joop ist sichtlich entspannt im sonnigen Innenhof. Weiterlesen »

Karlotta Wilde Herbst/Winter 2013

Im Berlin Showroom freute ich mich besonders die neue Kollektion von Karlotta Wilde zu entdecken. Die Designerin mit Sitz in Berlin zeigte auf der diesjährigen Modewoche in der eigenen Hauptstadt leider nur in einem Showroom, umso schöner war es sie also als Repräsentantin der Deutschen Modeszene in Paris zu sehen.

Gleich ins Auge sticht eine schwarze Lederjacke, die nach unten etwas weiter fällt und mit Lederlamellen an den Oberarmen akzentuiert ist. Farbtupfer bieten ein tiefes Blau und eine Palette an Beerentönen, die sich wohl an das knallige Pink der Sommerkollektion vom letzten Jahr anlehnen. Seidenblusen mit goldenen Reißverschlüssen, Miniröcke mit offenen Kanten, kurze Cocktailkleider und besonders die Mäntel im Farb-Mix überzeugen mich zumindest erneut. Weiterlesen »

Louis Vuitton Herbst/Winter 2013/2014

Nach dem Blick in die Räumlichkeiten von Dior, sollte es bei dieser Pariser Modewoche am letzten Tag noch einen weiteren Höhepunkt geben: eine Einladung zur Show von Louis Vuitton! Und auch wenn die französische Post den Brief nicht zustellte (oder sich ein Postbote über das Ticket freute), kam ich schließlich doch im eigens aufgebauten Zelt im Hof des Louvre Museums an.

Um das riesige Podest mit mehr als 10 Sitzreihen zog sich ein langer Flur, der auf Grund der dutzenden Türen mit Nummern an einen Hotelkorridor erinnerte. In der ersten Reihe nahmen Jessica Chastain, Naomi Watts und Supermodel Natalia Vodianova sowie Elisabeth von Thurn und Taxis, Lily Collins und Elizabeth Olsen Platz. Licht aus, Spot an. Die Türen gingen nun abwechselnd auf, dahinter verbargen sich riesige tratitionelle Koffer aus den Vuitton-Archiven und jeweils ein neuer Louis Vuitton Look für den kommenden Herbst/Winter 2013/2014. Weiterlesen »

Paris Fashion Week: Im Showroom von Acne

Im 18 Arrondissement, dem Neukölln von Paris, befindet sich diesmal der Showroom von Acne. Nach der Premiere der Acne Studios Womens Kollektion auf der französischen Modewoche hat sich das Label auch für eine größere Loaction zur Präsentation der begehrten Kollektion entschieden. Nach dem Getummel auf den multikulturellen Straßen, biegen wir als in einen ruhigen Hinterhof ein und finden uns in einer riesigen hellen Halle wieder, die normalerweise eine private Kunstsammlung beherbergt. Weiterlesen »

Re-See der Christian Dior Herbst/Winter 2013 Kollektion

Die zweite Kollektion von Raf Simons für Dior lief zwar bereits letzte Woche über den Laufsteg – wir knipsten ja bereits das Make-Up der hübschen Models nach der Show – doch gestern stand dort ein besonderer Termin an: das französische Haus lud zum Re-See ein, kurz gesagt: ein Termin im Showroom, um sich die Kollektion noch einmal aus der Nähe anzusehen.

Das erste Mal ging es also für mich in die Hallen von einem der größten französischen Modemacher, die Tana bereits vor gut ein einhalb Jahren besuchte. Und ja, der erste Besuch bei Dior in Paris ist für mich als Modebegeisterte natürlich etwas ganz besonderes. Weiterlesen »

Louis Vuitton Fall/Winter 2013 Livestream

Ein kleines Lebenszeichen aus Paris! Wie ihr vielleicht gemerkt hat, mag der Server uns nach über zwei Jahren einwandfreiem Funktionieren dieser Tage irgendwie nicht mehr leiden. Leider konnten wir euch daher gestern nicht mit den Eindrücken versorgen, werden das Problem aber hoffentlich diese Woche beheben können und alles nachholen! Wir sammeln jedenfalls noch weiter Modeinformationen an diesen letzten Tagen der Pariser Fashion Week.

Um 10 Uhr geht es nämlich mit einer der großen Abschlussshows weiter: Louis Vuitton! Und auch ihr könnt dann (hoffentlich) mit dem Livestream unten die meist pompöse Runwayshow mitverfolgen. Drücken wir die Daumen, dass alles klappt! Und ich hab mich wie ein Kecks gefreut: zum ersten Mal bin auch ich auf die Show eingeladen und daher besonders gespannt auf die Atmosphere, das Setting und die Kollektion! Die Impressionen der Show gibt’s dann live auf Instagram, Twitter und Facebook! Weiterlesen »

Chloé Fall/Winter 2013

Less girly, more cool. Clare Waight Keller interpretiert Chloés Weiblichkeit diese Saison neu und überrascht mit  schlichten Silhouetten zu kühlen Tönen der gesamten Blau-Palette. Dazu Wollcapes und Boleros und über die Schulter geworfene Mäntel. Die Accessoires? Drei neue Taschen trugen die Models über den Laufsteg und wunderbare Ankleboots im College-Stil.

Nachdem die Spring/Summer 2013 Kollektion von Clares Auseinandersetzung mit den Archiven des 1952 gegründeten Labels geprägt wurde, ist die Formensprache für Fall/Winter 2013 deutlich weniger rüschig- was auch an der Saison liegen dürfte. Knielange Röcke und Kleider in A-Linie bekommen allein durch einen in der Hüfte getragenen Ledergürtel einen Akzent gesetzt. Kombiniert werden sie mit kurzen, bestickten Pullovern und neuen Variationen des alltime Chloé-Musts: Der Bluse. Sie ist weg von der Schluppenbluse, vom sehr weichen Konturen hin zu Kantigerem. In ihrer schönsten Variante ist sie schneeweiss und bis auf Kragen und Knopfleiste transparent.

Weiterlesen »

Issever Bahri Fall/Winter 2013

Dass die deutschen Designer in Paris langsam aber sicher Fuss fassen, zeigt das erstmalige Zustandekommen des Berliner Showrooms. Mehr als 20 Designer aus der Hauptstadt zeigen hier ihre Kollektionen und präsentieren sich somit geballt dem internationalen Markt. Natürlich mit dabei: die zwei wunderbaren Designerinnen von Issever Bahri. Bereits in Berlin traf ich das Duo zum Interview, um mehr über die neue Kollektion zu erfahren und einen Einblick in ihr Kreuzberger Studio zu kriegen. Weiterlesen »