Designer for Tomorrow Award 2013

Auftakt zum diesjährigen Nachwuchsward „Designer for Tomorrow“ von Peek & Cloppenburg: Nachdem Marc Jacobs die letzten zwei Jahren die zehn Finalisten und zwei Gewinner Alexandra Kiesel und Leandro Cano begleitete, gibt es in diesem Jahr zum fünfjähirgen Jubiläum des Awards eine neue Schirmherrin: Stella McCartney. Weiterlesen »

P&C Fashion meets Future - Hotel de Rome

Studenten und Absolventen aufgepasst: Peek & Cloppendurg Düsseldorf veranstaltet am 6. Juni 2011 im Rahmen der Berlin Fashion Week ihr Recruitingevent „Fashion meets Future“. Einen Tag lang werdet ihr im Hotel de Rome über aktuelle Einstiegs- und Karrieremöglichkeiten bei P&C informiert, mögliche Bewerber können das Unternehmen und Mitarbeiter anhand von Vorträgen besser kennen lernen und ihr bekommt einen Einblick in die Branche mit Hilfe von Workshops. Besonderes Highlight: Designer Marc Jacobs, Schirmherr des „Designer for Tomorrow by Peek & Cloppenburg” Awards, wird die Teilnehmer begrüßen und später mit auf die exklusive Award-Verleihung nehmen sowie zur anschließenden After-Show-Reception auf der wunderschönen Dachterasse des Hotel de Rome. Weiterlesen »

DfT Finalisten mit Marc Jacobs

Der Award „Designer for Tomorrow“ von Peek & Cloppenburg Düsseldorf zeichnet jeden Sommer im Rahmen der Berlin Fashion Week einen talentierten Nachwuchsdesigner aus. Für viele der bisherigen Teilnehmer war es das Sprungbrett in die Modeindustrie, denn der Gewinn ist ein individuelles Förderprogramm von P&C inklusive einer Show auf der Berlin Fashion Week. Aber das sind ja keine Neuigkeiten mehr. Neu allerdings ist der Schirmherr des Projekt Marc Jacobs. Er wählt nicht nur mit der Jury den besten Designer aus, sondern begleitet die Finalisten auch auf ihrem Weg zur finalen Kollektion. Weiterlesen »

Fashionation!

Gestern Abend fand im entfernten Berliner Peek & Cloppenburg am Tauentzien die Eröffnung der neuen P&C-Abteilung Fashionation statt. Dieser Department-Store ähnliche Bereich hebt sich von den eher klassischen und jugendlich-sportlichen Marken ab, aufzufinden sind größere und trendgebendere Streetwear Labels wie Acne, Comme des Garcon, Jil Sander, Matthew Williamson, Marc Jacobs oder Moschino Cheap & Chic. Weiterlesen »