therandomnoise.com_grey goose_bouglangerie francoise_Die Boulangerie von Grey Goose in der Friedrichstraße 124 in Berlin

Bonjour François! Auf der Friedrichstraße eröffnete gestern Abend ein Stück Frankreich in Berlin: die Pop-Up Boulangerie François von Grey Goose. Vier Tage lang lädt die blaue Bäckerei zu französischen Köstlichkeiten ein.

Die Verbindung von Bäckerei und dem Wodkahersteller? Zum einen ließ sich Gründer François Thibault von den Backzutaten inspirieren. Das franzöische Winterweizen aus der Picardie ist eine erstklassige Sorte, die die besten Bäcker und Konditoren Frankreichs zum Backen ihrer Brote verwenden. Dieses Weizen wird zur Herstellung des Grey Goose Wodkas verwendet und nun auch für die Brote, die ihr in der Boulangerie bekommt. Weiterlesen »

Louis Vuitton Pop Up Store in Paris

Louis Vuitton tat sich für seinen Popup-Store l’Aventure mit Tyler Brûlé (Gründer des Lifestyle-Magazins Monocle) zusammen und schuf einen Space rund um das Thema Reisen und Personalisierung. Kiki und ich hatten hier eine Menge zu entdecken. Zum Beispiel Produkte, die man gerne mit auf Reisen nehmen würde –  Travel Guides und ausgewählte klassische Literatur zum Thema (beispielsweise Rainer Maria Rilke’s Briefe von unterwegs), eine luxuriöse Hängematte aus Leder, Portemonnaies und Planner.

Selbstverständlich gibt es auch Koffer und Taschen, in die man das alles packen kann und schließlich auch eine nette Dame, die in einem „How to pack your suitcase“-Workshop demonstriert, wie man den spärlichen Platz eines Koffers optimal nutzt und nichts kaputt geht. Superpraktisch! Weiterlesen »

Shopping: 7trends Pop-Up Store Berlin

Am Samstag um 10h poppt der 7trends Pop-Up Store in Berlins Mitte aus der Erde. Vier Tage lang könnt ihr in diesem Fashion Outlet Sale reduzierte Stücke von Tiger of Sweden, Levis, Calvin Klein Jeans, Diesel, Guess und vielen mehr bis zu 60% günstiger erstehen. Wenn ihr euch das Bild oben ausdruckt und den VIP-Pass mitbringt, gibts nochmal 10% extra oben drauf!

7trends Pop-Up Store // Torstrasse 116 // 10119 Berlin
Sa. 25. bis Di. 28.02. // 10-22 Uhr, Sonntag 13-20 Uhr

Frontline Pop Up Store

Pop-Up Store. Ein Phänomen der heutigen Zeit. Wie kleine Pilze sprießen sie aus der Erde und sind in Null Komma nichts wieder weg. Die in Berlin dafür wohl beliebteste Straße ist die riesige Torstraße im Herzen der Hauptstadt, wo zur Fashion Week schon MCM temporär auftauchte und andere Trendgebende Concept-Stores hausen. Am 17.September kommt nun für eine Woche lang der Pop Up Store von frontlineshop hinzu, der 24h Stunden am Tag geöffnet haben wird – genau wie sein bekanntes Pendant im Internet, bei dem man rund um die Uhr shoppen kann. Im temporären Laden auf der Torstr.66 könnt ihr dann auf 100 qm die aktuellen Herbst/Winter Kollektionen von über 80 Labels wie Carhartt, Levi’s, Nike, Uslu Airlines, Wood Wood, Closed, Drykorn, Gestuz, Jeffrey Campbell und  Obey angucken und im Gegensatz zum Onlineshops auch gleich anprobieren. Anlässlich des 25.Jubiläums von frontlineshop wurden einige Limited Edition Items designt, die es auch zu erstehen gilt und weitere Aktionen und Events sind im Store geplant. Also, vormerken und hingehen bevor der Store schon wieder weggepoppt ist.

frontlineshop Pop up Store Berlin 2011
17. -24. September 2011 – open 24 hours
Torstr. 66, Berlin Mitte

Zum heutigen Start der Mercedes Benz Fashion Week Berlin darf sich das Berliner Publikum über einen Pop-Up Store von German Garment freuen. Vom 07.07. – 14.08.2010 werden die aktuelle GG-Kollektion sowie die Kilian Kerner Kollektion im Gallery Store in der Oderberger Strasse 48 präsentiert werden.

Öffnungszeiten: Mo-Fr 12-20h, Sa 12-19h

Bild: www.modeopfer110.de