Nicolas Ghesquière für Louis Vuitton Herbst/Winter 2014

München, Maximilanstraße: Vorletzte Woche lud Louis Vuitton in den hauseigenen Showroom ein, um einen ersten ganz nahen Blick in die erste Kollektion von Nicolas Ghesquière für das französische Haus zu werfen. Die letzten 16 Jahre prägte Marc Jacobs die Kollektionen und den Look von Vuitton – dies verdeutlichte noch einmal die Louis Vuitton Ausstellung. Doch Jacobs widmet sich jetzt stärker seinem eigenen Label.

In Paris wurde Ghesquière als der neue Designer an der Spitze des Modekonzerns bereits bei der Runwayshow hoch gelobt und zeigte, dass nun ein neuer Wind im Pariser Designstudio wehen würde. Wie dieser im Detail aussieht, zeigt sich nun bei einem ganz nahen Blick auf die Kollektion.
Weiterlesen »

Louis Vuitton Womens Accessoires

Zum Press Day von Louis Vuitton ging es diese Woche nach München. Der Raum über dem Vuitton Flagship-Store direkt an der Oper zeigt alle paar Monate ausgewählte Stücke des französischen Hauses. Denn neben den Runwaykollektionen, hat Vuitton auch noch die von mir sehr geschätze Icônes Linie zu bieten sowie Klassiker, die neu aufgelegt werden, und natürlich eine reihe an Taschen und Accessoires, die neu interpretiert werden.

Besonders entzückt haben mich diesmal erneut die vielfältige Schuhen von Louis Vuitton. Die Pumps, Loafers, Boots & Co. werden in einer italienischen Schuhmanufaktur hergestellt und zeigen sich innovativ und in sehr guter,  handwerklicher Qualität zugleich. Hier nun die schönsten Stücke aus den drei Linien. Weiterlesen »

Im Showroom: Louis Vuitton Taschen für 2014

Dass das französische Traditionshaus Louis Vuitton im Handtaschensegment weit aus mehr zu bieten hat als das prägnante LV-Monogramm in Braun auf Braun, beweist ein Blick in den Münchner Showroom letzte Woche: feine Ledershopper mit einem dezenten Logo-Druck, die Sofia Coppola Tasche in Weiß mit feinen Details in Rot oder das Trapez-Modell in zartem Karamell.

Eine Form, die besonders entzückt, ist die Nouvelle Noé. Der klassische Beutel Noé wird wortwörtlichen neu interpretiert, mit kurzem Henkel und leicht oval. In Burgunderrot, Türkis oder mit dem typischen LV-Print – da blitzt es doch noch einmal hervor – überzeugt diese Tasche definitiv für 2014. Und auch ein Blick zu den Männern lohnt: dort zeigt Vuitton die bekannte Reisetasche Keepall in braunem Schachbrettmuster und große Weekender in Grau oder mit neuem Lochmuster. Weiterlesen »

Sofia Coppola Bag, Louis Vuitton Showroom

Gestern ging es für einen Besuch im Showroom von Louis Vuitton nach München. Die Details der Frauenkollektion vom Pariser Laufsteg gibt’s später, nun aber erstmal zu einer kleinen feinen Auswahl neuer Taschenlieblinge. Denn: bei LV gibt es nicht nur was für Monogrammliebhaber!

In der neuen Parnasseéa Lederwahren-Kollektion des französischen Hauses wird auf sehr klassische Formen, wunderschönes Leder und eine gute Mischung aus schlichten und poppigen Farben gesetzt. Die Sofia Coppola Tasche – von der gleichnamigen Regisseurin 2009 inspiriert – gibt es in der neuen Saison in einer kleineren Version zum Beispiel in den Tönen Weiß (wie oben) oder Petrol (mein Favorit!). Weiterlesen »

Louis Vuitton Fall/Winter 2012/2013

Bereits bei den German Press Days lernte ich, dass wir Frauen uns nicht nur auf den eigenen Kleiderstangen umgucken sollten, sondern sich ein Blick in den Schrank der Männer immer wieder lohnt. So auch bei Louis Vuitton im Showroom, wo mir gleich die Vielzahl der zauberhaften Ledertaschen ins Auge fiel: Die „Keep All“ für einen Wochenendeausflug in Cognac oder Schwarz mit Schachbrettmuster, der rechteckige „Sac Plat“ mit kleinem Bogen und bunter Feder sowie die Laptoptaschen mit Henkel oder mein absoluter Favorit, die Version mit silberner Schnalle – allesamt machen sich sicherlich auch in der Hand einer Dame sehr gut. Weiterlesen »

Highlights der Women Kollektion für den Herbst/Winter 2012/2013

Nach München ging es für mich letzte Woche und aus meinem kleinen Hinweis, ich werde eine Kollektion „erster Klasse“ sehen, ließ sich vielleicht schon erahnen, dass es sich um Louis Vuitton handelte. Denn für die kommende Saison setzt das französische Modehaus ganz auf ihren Ursprung, das Reisen. Veranschaulicht nicht nur durch die dampfende Lokomotive der Show während der Paris Fashion Week im März, sondern auch umgesetzt in einer traumhaften Kollektion und Neuheiten beim Schmuck und den Taschen. Weiterlesen »

Press Day Louis Vuitton

Nach dem Blick in die Pre-Fall Kollektion, geht der Rundgang durch den Louis Vuitton Showroom weiter.

Mein aktuelles Lieblingsstück – ein schwarzer, schlichter Kurzmantel mit Goldknöpfen – entdeckte ich zwischen den neuen Leo-Wedges, Tüchern und dem blauen Leo-Kleid, die von dem Künstler Stephen Sprouse inspiriert sind. Gleich daneben eine Auswahl der zauberhaften Peep-Toes aus schwarzem und braunem Leder, die in Italien angefertig werden und trotz Modernität die Klassik im Detail behalten, eine kleine goldene Niete an der Ferse. Weiterlesen »

Press Day Louis Vuitton: Pre-Fall Kollektion 2012

Am Donnerstag ging es für einen kurzen Trip nach München, denn Louis Vuitton hatte im hübschen Prisco Haus zum Press Day eingeladen. Vor der Herbst/Winter 2012 Kollektion, die in nicht einmal mehr zwei Wochen in Paris über der Laufsteg wandern wird, präsentierte das französische Luxuslabel ihre Women Pre-Fall Kollektion, die Evening Accessoires und eine Auswahl der bekannten Taschen in neuem und klassischem Design. Nun aber erstmal zu den Looks, die uns im frühen Herbst erwarten können: Weiterlesen »