Alle Artikel über: Restaurant


14
Aug 13

Restaurant Tipp: Kødbyens Fiskebar in Kopenhagen

Kødbyens Fiskebar in Kopenhagen

Auch im herrlichen Kopenhagen gibt es einen Meatpacking District, der für Bars mit guten Drinks und Restaurants mit leckerer Küche bekannt ist. Als Stadt an der See, bietet Kopenhagen natürlich auch frischen Fisch, der besonders vorzüglich in der Fiskebar (zu Deustch: Fisch Bar) zu finden ist. Auf gemütlichen Sonnenstühlen wird davor ein erster Wein genommen, bevor auf bequemen Holzbänke im verspiegelten Raum Platz genommen wird. Continue reading →


25
Apr 13

Istanbul Wochenende: Das Restaurant “Auf”

Istanbul: Das Restaurant "Auf"

Der deutsche Name “Auf” fiehl mir im Straßenbild von Istanbul natürlich gleich auf und dahinter verbirgt sich doch tatsächlich ein unheimlich entzückendes Café und Restaurant mit leckeren Süßspeisen und toller Einrichtung. Mehr dazu erfahrt ihr in meinem Artikel auf dem Hallhuber Styleblog.

„Auf“ // Meşrutiyet Cad. No: 67 // Beyoğlu – İstanbul


08
Jun 12

Restaurant-Tipp Berlin: Der Italiener “Hartweizen”

Restaurant Tipp in Berlin: Hartweizen

Wenn der Italienurlaub noch eine Weile hin ist, man sich aber trotzdem nach einen abendlichen Kurztrip in das Land der Pizza und Pasta sehnt, geht’s – ganz klar – zum Italiener um die Ecke. Ein ganz bezauberndes Exemplar ist das Hartweizen, seit knapp einem Dreiviertel Jahr ist es im weißen Haus der Torstraße 96 zu finden und bietet hausgemachte Köstlichkeiten. Was wir an diesem Sommerabend bestellten und warum es dort so schön ist, erfahrt ihr in meinem Artikel auf dem Hallhuber Styleblog.


15
Apr 12

Tel Aviv: 24h Guide & die besten Restaurants der Stadt

Ein Tag in...Tel Aviv

Die erste ! Mit 25 Jahren hat sich eine Freundin von mir verheiratet. Dazu lud sie uns alte Schulfreunde nach Tel Aviv ein – und somit konnte ich mich zum ersten Mal in die wohl westlichste Metropole des nahen Ostens machen. Falls ihr die Gelegenheit habt, einmal nach Tel Aviv zu reisen sind hier ein paar Ideen, was man dort in 24 Stunden so alles anstellen kann. Die Bilder dazu habe ich rund um den täglich stattfindenden Markt Carmel (Shuk Ha’Carmel) geschossen. Continue reading →


10
Feb 12

Opening: Jüdische Mädchenschule in Berlin

Jüdische Mädchenschule

Genau ein Jahr und fünf Tage ist es jetzt her, als wir das Erste mal etwas zum neuen Konzept der Jüdischen Mädchenschule in der Auguststraße 11-13 hörten. Nach Umbauarbeiten des alten Backsteingebäudes, eröffnete die ehemalige Mädchenschule im Auftrag der neuen Macher Boris Radczun, Jessica Paul und Stephan Landwehr gestern ihre Pforten. Continue reading →


06
Feb 12

Food Tasting: PRET A DINER mit Kay Schoeneberg & Adam Byatt

Adam Byatt & Kiki

Neue Köche. Neue Runde. Nachdem die Starköche Tim Raue und Ollysan die ersten Wochen das Menü des Pop-Up Rastaurants PRET A DINER in der Alten Münze Berlin bestimmt haben, geben diese nun den Kochlöffel an ihre Kollegen Kay Schoeneberg und den Briten Adam Byatt ab. Continue reading →


14
Jan 12

Zurück in Berlin: Pop-Up Restaurant PRET A DINER “In the Mix”

Pop-Up Restaurant PRET A DINER "In the Mix"

In der Alten Münze Berlin hat es vor einem Jahr angefangen, ist über Frankfurt am Main und München bis hin nach London gereist und kommt nun an seinen Ursprungsort zurück: Das Pop-Up Restaurant PRET A DINER schlug am Donnerstag Abend erneut seine Zelte auf und wandelte somit die Alte Münze mit Tischen, kalten Drinks und einem exquisiten Menü zu einem der besten Restaurants der Stadt um. Während im letzten Sommer unter dem Motto “The Culinary Discovery” im Resort gespeist wurde, verspricht “In the Mix” nun die Verbindung von Kunst und Kulinarik. Continue reading →


05
Feb 11

Neues Restaurant in der Auguststraße: Mädchenschule

Das wunderschöne Ziegelgebäude in der Auguststraße 11-13 aus den 1920er Jahren vom Architekt Alexander Beer steht schon seit 1996 leer. Einst errichtet, um eine jüdische Mädchenschule zu beherbergen, wirkt das Gebäude schräg gegenüber von Wunderkind Vintage und der Me Collection Galerie leer uns verlassen. Doch das soll nicht lange so bleiben. Seit kurzem steht fest, dass u.a. Boris Radczun, Jessica Paul und Stephan Landwehr, die Macher des Berliner Restaurants Grill Royal, die neuen Mieter sind und ein weiteres Lokal eröffnen, was preislich aber deutlich unter dem des Grills an der Spree liegen soll. Der Name steht auch schon fest, traditiongebunden und prägnant zugleich: Mädchenschule!

Des weiteren werden eine Bar, ein Weinladen, eine Bäckerei und Kochstudios, die auch koschere Gerichte anbieten, in dem Gebäube Platz finden. Einziehen können dann auch Galeristen und Sammler sowie ein Buchladen für Kunst, Architektur und Artverwandtes.

Mädchenschule in der Auguststr.11-13

Bild via auguststrasse-berlin-mitte.de


07
Jun 10

Chipps essen in Berlin

Chipps in der Jägerstrasse 35, 10117Berlin

Eine meiner absoluten Lieblingsecken Berlins ist die Gegend rund um den Hausvogteiplatz. Obwohl man sich in der Innenstadt umringt von historischen Gebäuden befindet, bewegt man sich plötzlich in ruhigen, sauberen Straßen zwischen modernen Penthäusern. Für mich war es nur eine Frage der Zeit, bis dort ein neuer kleiner Hotspot zu finden sein sollte. Ende April nun eröffnete das Resaurant Chipps,  gegründet von Heinz Gindullis, der mit dem Cookies und Cookies Cream schon ein alter Hase in der Berliner Szene ist.
Continue reading →