Berlinale 2013: Samsung Smart Film Award

Die Berlinale ist in vollem Gange und am Wochenende guckte Carolin, die bereits schon öfters für The Random Noise unterwegs war, bei der Verleihung für junge Filmschaffende von Samsung vorbei:

Das Berlinale-Fieber ist wieder ausgebrochen und da lässt es sich auch der neue Sponsor Samsung nicht nehmen bei dem ganzen Glanz und Gloria mitzumischen und veranstaltet den ersten Smart Film Award, bei dem sechs kreative Nachwuchsregisseure nur mit der Samsung Galaxy Kamera bewaffnet, zeigen, dass es nicht immer einer aufwendigen Materialschlacht bedarf um tolle Filme zu produzieren. Bei der Premiere am Samstag im kultigen Babylonkino waren deshalb Größen wie Wim Wenders, Jürgen Vogel und Jessica Schwarz dabei und sogar Festivalleiter Dieter Kosslick gab sich die Ehre. Weiterlesen »