GALAXY Fashion Force: Samsung Galaxy Note 3 und die Looks der Gewinnerin Corinna Dehn

In den letzten Wochen waren Tana-Maria und ich zwar gemeinsam in der Modemetropole Paris unterwegs, in Berlin war zu der Zeit aber natürlich kein Stillstand zu erwarten. So verfolgten wir nicht zuletzt über Instagram den Designer-Wettbewerb GALAXY Fashion Force von Samsung, der vor ein paar Wochen über die Bühne ging. Vier Designer stellten sich in einer Show der Jury bestehend aus Designer Dirk Schönberger, Fotograf Joachim Baldauf und Frida Gold-Frontfrau Alina Süggeler bei einer Runway-Show.

Gewonnen hat Corinna Dehn, die mit ihren kreativen Spiel aus Männlichkeit und Weiblichkeit in ihrer Mode überzeugte und sich nun über einen Platz im Kreativteam unter Dirk Schönberger bei Adidas freuen kann: „Ich bin überglücklich und kann es noch gar nicht fassen. Es ist nicht leicht in Business Fuß zu fassen und ich finde es einfach toll, dass Samsung Projekte wie die GALAXY Fashion Force ins Leben ruft und unterstützt. Mein neues GALAXY Note 3 nehme ich jetzt direkt mit zu adidas.“

Und damit auch ihr eurer Kreativität einmal freien Lauf lassen könnt und ein hübsches Spielzeug für die kalten Monate habt, verlosen wir an einen von euch ebenfalls ein limitiertes Samsung Galaxy Note 3 Smartphone in Schwarz, das zudem noch mit einem Diamond Pen kommt, der von Swarovski veredelt wurde.

Wie ihr bei der Verlosung mitmachen könnt? Weiterlesen »

Berlinale 2013: Samsung Smart Film Award

Die Berlinale ist in vollem Gange und am Wochenende guckte Carolin, die bereits schon öfters für The Random Noise unterwegs war, bei der Verleihung für junge Filmschaffende von Samsung vorbei:

Das Berlinale-Fieber ist wieder ausgebrochen und da lässt es sich auch der neue Sponsor Samsung nicht nehmen bei dem ganzen Glanz und Gloria mitzumischen und veranstaltet den ersten Smart Film Award, bei dem sechs kreative Nachwuchsregisseure nur mit der Samsung Galaxy Kamera bewaffnet, zeigen, dass es nicht immer einer aufwendigen Materialschlacht bedarf um tolle Filme zu produzieren. Bei der Premiere am Samstag im kultigen Babylonkino waren deshalb Größen wie Wim Wenders, Jürgen Vogel und Jessica Schwarz dabei und sogar Festivalleiter Dieter Kosslick gab sich die Ehre. Weiterlesen »