therandomnoise.com_hotel ole liese gut panker_3

Dinge, die man öfters machen sollte: ein Kurzurlaub zu zweit am Wochenende, nicht weit weg und ohne großen Anreisestress, sondern mit dem Auto erreichbar, in einer der schönen Landschaft. Gesagt, getan! Das Ziel: das gut 130 km nördlich von Hamburg gelegene Hotel Ole Liese in Gut Panker, direkt in der bezaubernden Landschaft der Holsteinischen Schweiz und an der Ostsee gelegen.

Den meisten Norddeutschen sind das Hotel und Gut bekannt: das über 500 Jahre alte Anwesen wurde 1739 von der Familie Rantzau an den schwedischen König Friedrich aus dem Haus Hessen verkauft, der dort seine unehelichen Kinder versorgte. Auch heute noch liegt das Gut im Besitz der Familie und der Hessischen Hausstiftung, die sich um den Erhalt kümmert.

Das Gut ist geprägt von seiner langen und umfangreichen Geschichte, die man entlang der schmalen Straßen entdeckt: am Eingang das wunderschönen, barocke Herrenhaus, das noch heute von der Familie Hessen genutzt wird. Vorbei an der Kapelle, kommt man zu einem mächtigen Torhaus sowie den alten Wirtschafts- und Wohngebäuden mit kleinen Läden für regionale Produkte. Dahinter verstecken sich die Ställen des Gestüts und grüne Wiesen. Weiterlesen »

Auf Bali gewesen zu sein ohne dabei einen Spa betreten zu haben, gleicht einem Verbrechen! Nicht nur, weil die Ganzkörper-Massagen, Gesichtsbehandlungen und Waxings so unverschämt günstig sind, sondern weil es hier auch verdammt gute Spas gibt. Dabei habe ich Behandlungen verschiedener Preisspannen getestet und warum ich zu dem Schluss gekommen bin, dass günstig nicht gleich billig bedeuten muss und welcher Spa mir besonders gefallen hat, das möchte ich euch hier verraten.

Spa Behandlungen bedeuten vor allem eines: Erholung. Und da Bali nicht nur für die benachbarten Australier ein interessantes Reiseziel ist, sondern in den letzten Jahren sich immer mehr Urlauber aus aller Welt hier eine Auszeit gönnen, gibt es auf Bali Spas wie Sand am Meer. Egal wo ich mich auf der Insel befunden habe, überall und zu jeder Tageszeit wurde ich angesprochen, ob ich denn nicht an einer Massage interessiert wäre. Weiterlesen »

Ein Spa testen in Berlin? Da ließ ich mich nicht zwei Mal fragen und schaute für The Random Noise zu gerne im Spa von Babor vorbei. Im Adventskalender hatten wir bereits ein Paket des Beautylabels verlost und eure Resonanz war groß. Im Kosmetikinstitut Christiane Lingner in Berlin-Friedrichshain konnte ich nun selbst in den Genuß der Produkte kommen. Ab 45,-€ gibt es hier Behandlungen für Gesicht und Körper, dazu kommt immer eine gründliche Hautanalyse. Für mich der perfekte Ort, um sich mal abzukapseln und seine Haut und sich zu resetten.

Was mein favprisiertes Produkt ist, wie das Spa aussieht und was ich gerne mitgenommen hätte, erfahrt ihr im Video!

BABOR Kosmetikinstitut Christiane Lingner
Gubener Str. 22
10243 Berlin-Friedrichshain