Eddy Anemian gewinnt den H&M Design Award 2014

Die Modemeute ist dieser Tage in Stockholm anzutreffen, um die schwedischen Kreationen der neuen Saison zu begutachten. Neben Cheap Monday oder Carin Wester, kürt H&M bereits zum dritten Mal ein junges Talent beim H&M Design Award. Das Rennen hat schließlich Eddy Anemian für sich entschieden, ein 24-jähriger Student von der Kunstakademie La Cambre in Brüssel.

Neben der Show auf der Stockholmer Mercedes-Benz Fashion Week, die heute vormittag über den Laufsteg ging, gewann der Jungdesigner ein Preisgeld in Höhe von 50.000 € und bekommt die Gelegenheit einige seiner Stücke weiterzuentwickeln und sie schließlich diesen Herbst in ausgewählten H&M-Filialen zu verkaufen. Weiterlesen »

Minju Kim ist Gewinnerin des H&M Design Award 2013

Das zweite Mal wurde nun im Rahmen der Stockholmer Modewoche der H&M Design Award verliehen. Und seit heute Nachmittag steht fest, wer den Nachwuchspreis in den Händen halten kann: es ist Minju Kim, eine südkoreanische Designerin, die derzeit im letzten Masterstudienjahr ihres Modestudiums an der Royal Academy of Fine Arts in Antwerpen steckt. Nicht nur ein Preisgeld von 50.000€ kriegt die Newcomerin, auch eine eigene Show auf der Stockholmer Mercedes-Benz Fashion Week.

„Ich kann immer noch nicht glauben, dass ich den H&M Design Award 2013 gewonnen habe. Es ist so phantastisch, auf der Stockholmer Mercedes-Benz Fashion Week präsentieren zu dürfen und die Erfahrung zu machen, eine ganz eigene Show zu haben. Das ist so eine tolle Chance und eine Riesenüberraschung“, sagt Minju Kim. Doch mit ihrer Bachelor-Abschlusskollektion, die den Titel „Dear My Friend“ tägt, und ihrer Inspirationsquelle, dem japanischen Manga-Zeichner Junji Ito, hat sie die Jury überzeugen können. Weiterlesen »

Cheap Monday SS 2012-xxxx

Auf Kopenhagen folgt gleich die Fashion Week in Stockholm, die uns weitere talentierte skandinavische Designer präsentiert. Nicht zu letzt seit H&M und Ikea wissen wir: Die Schweden haben’s drauf! Tolles Design für den Alltag und dabei nicht ganz so teuer -genau wie zwei gerade gekannten Marken- bietet auch Cheap Monday, die in ihrer Spring/Summer 2012 Kollektion eine seichte Palette an (wie es das Label selbst nennt) „Polaroid Nuancen“ wählte und  Akzente in leuchtendem Orange, Royal Blau und und Mini-Tönen setzt. Weiterlesen »