Diesel Black Gold Store Opening NYC

Auf 2.500 Quadratmetern ausschliesslich die Teile der avantgardistischen Linie Diesel Black Gold…unglaublich? In New York ist dies jetzt Realität. Am 14. Februar feierte die Marke unter Beisein von Diesel-Mitbegründer Renzo Rosso und unmengen an Celebrities den bisher einzigen Exklusiv-Store der Diesel-Linie.

Weiterlesen »

Opening: Unrath & Strano Flagship Store Berlin

Die angekündigte Eröffnung des ersten Unrath & Strano Flagship Stores fand nun gestern in Berlin am 1.September und somit dem ersten Tag eines Herbstmonats statt. Im frisch ausgestatteten Store mit Parkettboden und schwarz funkelnden Säulen, hingen passend die Kleider, Jacken und Abendroben der Fall/Winter 2011 Kollektion, die bereits im Januar auf dem Laufsteg der Berlin Fashion Week zu sehen war. Weiterlesen »

Opening: Bershka Shop Berlin

Dass es beim Shop Opening vom ersten Bershka Shop in Deutschland einen unglaublichen Ansturm geben würde, das ahnte man schon im Vorfeld. Denn allein bei der Facebook-Veranstaltung hatten sich bereits mehr als 6.000 Shopaholics angemeldet, die zur Eröffnung mit 25% Rabatt auf alles, Drinks for free, Musik von DJ Phono und die Chance eines von acht Fahrrädern zu gewinnen, gelockt wurden. Glücklichweise konnte ich mit Nina schon etwas früher als in den Store um ein paar Fotos zu knipsen und das Konzept des Ladens am Tauentzienstr. 14 zu bestaunen. Paletten in Neon-Pink und Gelb wurden als Sitzgelegenheiten und kleine Tische umfunktioniert, das DJ Pult gleich am Eingang auf eine zweite Eben gehoben und der weiße Store mit einer reichlichen Auswahl an Kleidern und Accessoires des spanischen Labels bestückt.

Opening: Bershka Shop Berlin-xx

Wir nutzen auch gleich die Ruhe vor dem Sturm um ein paar sehr günstige Schmuckstücke zu ergattern, bevor kurz vor 18.30h „Run the World“ von Beyoncé ertönte, die Verkäufer und Verkäuferinnen stehen blieben um eine Formation zu tanzen und gleichzeitig die ersten Fashionistas in den Laden stürmten. Innerhalb von wenigen Minuten waren die ersten Ständer leer geräumt, Mädels mit Bergen von Kleidern liefen hoch in die erste Etage und wieder zurück und die Reihen an den Kassen schlängelten sich durch den ganzen Laden. Auch wir entdeckten noch sehr hübsche Taschen und Shirts, Nina verliebte sich in einen Pullover und war etwas traurig, da wir nicht die Nerven hatten uns in die endlose Schlange bei gefühlten 40 Grad zu stellen. Sie teilte noch ein Kompliment an alle wuseligen Shopper aus:„Wer da drin shoppt, der ist ein wahres Fashion Victim“! Jawohl, und das ein Bershka in Berlin längst nötig war, das bewies der gestrige Abend auch! Weiterlesen »

Opening: Weekday Store Berlin

Als wir gestern beim Opening des 2. Weekday Stores in Berlin nähe des Hackeschen Markts ankamen, sah man schon von weitem eine große Menschenmenge, die die Straße vor dem neuen, Türkis leuchtenden Shop verstopften. Kein Wunder, denn wenn das schwedische Label zur Eröffnung des brandneuen, riesigen Ladens einläd um mit Bier, Berlin Mule, Cupcakes und kleinen Bugern zur Live-Musik von Kriget zu feiern, will jeder hin.

Weiterlesen »

Mango Store Opening Berlin

Mango rocks Berlin: Gestern eröffnete Berlins neuer Mango-Store in Mitte. Anwesende Gäste: jede Menge Berliner Stars & Sternchen und bekannte Gesichter aus der Blogosphäre wie Sarah von Josie Loves, eine der beiden Gewinnerinnen unserer Verlosung Nike mit Kollegin Sarah von This is Jane Wayne, Zsuzsanna von OK Cool. Weiterlesen »

Bis zum Store Opening ist es zwar noch ein wenig hin, aber heutzutage kann es ja nicht schaden etwas früh anzukündigen. Am 11. September 2010 steigt die große Eröffnung des neuen Concept Store for Green Clothing: de la Reh. Was darf man erwarten? Green Clothing (Womenswear), Accessories & Shoes. Ab 11h gibt es einen Sektempfang und dann kann sich umgeschaut werden…

de la Reh, Nürnberger Str. 23, Berlin

Screenshot: www.delareh.de

Am 08. Juli fand die Weekday-Store-Eröffnung statt und zog eine nicht gerade kleine Menge an Menschen zum S-Bhf Friedrichstraße. Mit einer sehr modernen Tanz-Performance, Live DJ-ing, Schokolade, Bier und Wodka Tonic (der aufgrund der bereits erwähnten Masse recht schnell aus war) wurde die Ankunft der Schweden nach Stationen in Hamburg und Köln nun auch in Berlin gefeiert.
Auf zwei Etagen und in einem ausgefallenem Ambiente darf man die preisgünstige Mode – haufenweise Jeans, Blumenhosen, fließende Jersey-Shirts und ausgesuchte Vintage-Stücke – erstehen.
Glücklicherweise (zumindest für mich – sonst wäre der Abend teuer geworden) wurden die Kassen erst am nächsten Tag eröffnet.
Auf den folgenden Bildern einige Eindrücke der Veranstaltung und jetzt nichts wie ab zur Friedrichstraße.

Weekday, Friedrichstraße 140, Berlin