Laurèl

Wie Kiki schon kurz berichtet hat durfte man bei der Laurèl-Präsentation ein bißchen (oder 30 min) auf Herrn Becker warten – wenn man danach so eine Kollektion sehen darf nehme ich das aber jederzeit wieder in Kauf. The Sounds eröffneten eindrucksvoll die Show – damit war für gutes Hören gesorgt, Chefdesignerin Elisabeth Schwaiger sorgte dann auch noch für tolles Sehen. Weiterlesen »

Laurèl Show

Zweiter Zwischenbericht live vom Bebelplatz: Die Show von Laurèl startete mit mehr als einer halben Stunde Verspätung und im Standing-Bereich drängelten sich Massen von Leuten. Nachdem Boris Becker mit seiner Lilly dann sehr spät herein flitzte ging die Show schon los. Zum Auftakt spielten The Sounds und begleiteten die ganze Kollektion mit wunderbaren Liedern. Über die Designs wird Teresa noch ausführlicher berichten, aber soviel können wir schon einmal verraten: Ganz viel Blau & Schwarz!