Das Mode-Fotografen Duo Mert & Marcus ist vor allem bekannt für die Portraits von starken, anspruchsvollen Frauen. Jetzt durfte Victoria´s Secret-Engel und Star im neuen Transformers-Film Rosie Huntington-Whiteley für die März-Ausgabe der Vogue UK vor ihre Linse und gemäß dem Titel „Glamorama“ sind die Bilder großartig geworden.

Rosie Huntington-Whiteley for Vogue UK

Weiterlesen »

Offensichtlich liegt nicht nur eine Knappheit an Models vor – wie bereits hier vermutet – sondern auch an Cover-tauglichen Kleidern…meiner Meinung nach noch um einiges schlimmer. Haben die verantwortlichen Presseleute nicht aufgepasst oder hatte Miu Miu diesen Monat eine extra Portion Glück?

Das Cover von gleich drei (!) Hochglanzmagazinen in ein und demselben Monat zu zieren ist wahrscheinlich der feuchte Traum eines manchen Hollywood-Stars. Die August-Ausgaben von UK Vogue, UK Elle und des W Magazine haben es möglich gemacht. Dieser Erfolg darf allerdings keiner Person, sondern einem Kleid zugesprochen werden. Jap, das über und über mit Applikationen verzierte Miu Miu-Kleid lächelt in unterschiedlichen Farben* von allen drei Titelseiten der genannten Magazine und wird uns an dem dänischen Model Freja Beha (UK Vogue), Eva Mendes (W) sowie Lilly Allen (UK Elle) präsentiert.  Der Kostenpunkt liegt übrigens zwischen 1780 und 3780 EUR.

*Okay, um genau zu sein unterscheiden sich nicht nur die Farben: Freja Beha und Schauspielerin Eva Mendes tragen das Kleid in tangerine und mit Applikationen auf den Schultern sowie aufgesetzten Taschen. Dagegen ist die Lilly Allen/UK Elle Version durch die fliederfarbene Spitze um einiges schicker und extravaganter.

Bild: www.guardian.co.uk

Modepilot hat aufgedeckt, dass das australische Model Abbey Lee Kershaw uns diesen Monat gleich zwei Mal auf einem Cover begegnet. Und nicht auf irgendeinem Cover, sondern dem der deutschen Vogue und Vogue Nippon. Das Jahr läuft offensichtlich ganz gut für Abbey, da diesen März – nachdem sie das Finale der Chanel Spring 2010 Couture Show bestritten und die Chanel F/W 2010/2011 Ready-to-wear-Show eröffnet hat -bekannt wurde, dass sie das neue Gesicht der Chanel F/W 2010/2011 Werbekampagne wird.

Vogue Deutschland August 2010

Vogue Nippon August 2010

Allerdings ist sie nicht die alleinige Abräumerin des Monats. Auch das dänische Model Freja Beha hat sich gleich zwei Vogue Cover für August gesichert: Vogue Paris und UK Vogue.

Da stellt sich nun die Frage: Zufall – Absicht – Aufkommen eines Trends – Knappheit an Models???

Bilder: www.modepilot.de

Beim Durchblättern der Juli-Ausgabe der britischen Vogue war ich verdutzt einen Artikel zur neuen Rocklänge zu lesen: sie heißt Midi! Was ich persönlich eher mit Ökoflohmärkten und antroposofischen Müttern im grasgrünen weiten Filzgewand in Verbindung bringe, soll jetzt der neue Trend werden? Röcke, die irgendwo zwischen der dicksten Stelle der Wade und den Knöcheln aufhören? Jetzt noch im Jeansmodell und meine Horrorvorstellung ist komplett.

Weiterlesen »