Will you marry me...?!

Verliebt. [auf der Suche nach dem perfekten Ring]. Verlobt. Verheiratet.

Sollte keines der zuvor erwähnten Stadien zutreffen – schöne Ringe kann man nie genug besitzen. Wenn man nicht unbedingt mit dem typischen Tiffany-look-a-like-Verlobungsring herumlaufen will, der Ring der Ur-Ur-Großmutter welcher seit Generationen in der Familie weitervererbt wird unauffindbar ist oder das Gehalt des Zukünftigen nicht für einen 20,5 Karäter (!!!) wie den von Kim Kardashian ausreicht (Adieu Mini-Hanteln) dann muss man schon etwas tiefer in die Trickkiste in Sachen grandioser Verlobungsringe greifen. Die New Yorkerin Erica Weiner präsentiert eine herrliche Kollektion an Vintage-Verlobungsringen: vom viktorianischen, über Ringe inspiriert durch die 30er und 50er Jahre bis zu dem wie zu Zeiten Edwards VII. ist alles mit dabei.

Weiterlesen »