Berlin Fashion Week: Laurèl SS 2012

Die Kreationen von Laurèl werden nun schon seit einigen Saisons auf der Berlin Fashion Week bestaunt und gelobt. Nun hat sich des deutsche Label zur Aufgabe gemacht die Nachwuchstalente in einem Designwettbewerb zu fördern und ruft die Studenten des 2. Semesters der Modeschule Esmod Berlin dazu auf, einen kreativen Overall zu entwerfen. Der beste Entwurf wird anschließend am 29.November von einer Fachjury gekürt – in der u.a. Laurèl-Headdesignerin Elisabeth Schwaiger und Geschäftsführer Dirk Reichert sitzen – dann live auf der Berlin Fashion Week im Januar die Show eröffnen und sogar als Teil der Herbst/Winter 2012 Kollektion in limitierter Auflage produziert.

Alle Kreationen der anderen Studenten erhalten ebenfalls im Januar eine kleine Ausstellung in der DNA Galerie Berlin-Mitte, wo sie bestaunt und ersteigert werden können. Der Erlös daraus und 50% aus dem Verkauf des Siegeroveralls gehen an die Kindernothilfe e.V. Ich halte euch natürlich auf dem Laufenden und freue mich, dass die Förderungen von neuen deutschen Talenten immer mehr Zuwachs findet.

Die ARTE Fashion Week neigt sich dem Ende und somit auch der Fotowettbewerb Fashion and the City. Jetzt sind die beiden letzten Tage angebrochen, denn heute & morgen könnt ihr noch ein letztes Mal den LOVE IT-Button (hoffentlich für mich) klicken. Ein Hoch und Runter in den Votes ließ in den letzten paar Tagen gar nicht absehen, wer die Gewinne absahnen wird. Daher liegt’s jetzt an euch das beste Outfit zu küren: Vote! Vote! Vote!

Klickt auf die Website HIER und dann LOVE IT!

Merciii an dieser Stelle für die bisherigen Klicks und an Jessie für den nicen Kommentar!

Fashion and the City

ARTE veranstaltet anlässlich der Prêt-à-Porter Schauen in Paris eine Arte Fashion Week, die einen Einblick hinter die Kulissen der Mode-Welt geben wird. Im vorhinein findet auch ein kleiner Style-Wettbewerb unter dem Motto Fashion and the City statt, bei dem online über die besten (oder schlechtesten) Street-Fashion-Looks abgestimmt werden kann. Da hab ich mir gedacht, mach ich doch mal mit, denn nette Preise wie ein ELLE-Abo, DVDs oder einen Kilian Kerner – Gutschein gilt es zu gewinnen. Auf meinem Foto trage ich meine selbst geschneiderte Korsage aus blau-schwarzem, marmoriertem Stoff und einen Paillettenrock von Zara. Über eure Unterstützung würde mich sehr freuen, dafür müsst ihr nur den Love it-Button hier klicken! Merciiiii!

Ein kleines Danke an dieser Stelle noch an den Fotografen Johannes! Also liebe Leute – Vote! Vote! Vote! noch bis zum 6.März for me!

Arte Fashion and the City

Im Rahmen der Mercedes-Benz Fashionweek Berlin veranstaltet das deutsche Modelabel René Lezard erstmals einen Mode-Kurzfilmwettbewerb. Filmemacher sollen sich mit dem Begriff der Mode stilvoll auseinandersetzen, wobei es ein Animations-, Kurzspiel-, Experimental-, oder Dokumentarfilm sein kann und bis zu 7 Minuten gehen soll.Und dann? Weiterlesen »