Herbst Trend #1: Schwarzes Leder

In Paris färben sich langsam die Blätter rot, Regenschauer überraschen beim Schlendern im Marais und ein Schal muss auf dem Weg nach draußen definitiv mit eingepackt werden. Ja, der Herbst findet langsam Einzug und plötzlich hat man Lust auf gemütliche Spaziergänge, mummelige Pullover und einen Wechsel im Kleiderschrank. In unserer kleinen Herbst Trend-Reihe stellen wir jetzt Herzstücke vor, die uns Lust auf die kühle Jahreszeit machen. Den Anfang macht: schwarzes Leder! Ob als Bikerjacken, Top und Kleid mit kleinen Applikationen oder klassisch als Umhüllung von Accessoires – das in der Farbe Schwarz lässt sich da unterschiedlichste Material kombinieren.

Weiterlesen »

Markus Lupfer // Soulland x Babar

Auch wenn es sich bei den Press Days um die Herbst/Winter Kollektionen handelt, so scheinen die Designer sich doch einig zu sein: wir wollen Tiere sehen! Während Soulland unserem Kinderheld Babar Papa mit einem großflächigen Print ehrt, zeigen auch Levi’s, Monki oder Henrik Vibskov ihre Tierliebe in abstrakten Mustern oder Stickereien und erfreuen sich an pinken Flamingos und fliegenden Schwalben. Mein Favorit: Die Silhouette des Giraffenkopfes von Markus Lupfer!
Weiterlesen »

Outfit: Französische Lieblinge im Schnee

Von Schnee und Windböhen wird Berlin dieser Tage beherrscht – das geht es in erster Linie um warme Kleidung! Modische Höhepunkte bieten dann vor allem Accessoires, die heute beide aus dem schönen Frankreich stammen und zufällig auch noch zusammen passen: die wundervolle Beuteltasche „Petit Noé Bag“ von Louis Vuitton und meine geliebten Schnürschuhe aus einem Pariser Vintage-Laden, die dank Fütterung auch noch die Füße kuschelig einbetten. Dazu eine grüne Wolljacke aus der Zalando Collection, eine schwarze Cheap Monday-Jeans, die ich über P&C erstanden habe, sowie ein dicker Schal, der ein Geschenk war. Weiterlesen »

Paris Fashion Week: Outfit in Blau & Schwarz

Nach den Streetstyles nun auch mal ein persönlicher Look. In den sehr bequemen Ankleboots von Urban Outfitters lässt es sich hervorragend durch die Stadt laufen, dazu Lederhose von H&M Trend, ein Ringelshirt von Seasalt und der Mantel in Yves Klein Blau kommt, wer hätt’s gedacht, von C&A. Der Shopper in Velour- und Glattleder stammt aus derm Designstudio von Zalando Collection, die goldenen Armbänder kommen von der Großmama und das beige Lederband von Hallhuber. Weiterlesen »

German Press Days: Hose von By Malene Birger & Kollektion von Markus Lupfer

Nicht nur die Pullis glitzern in der kommenden Saison, viele Designer setzten neben der Wolle auch auf feste und moderne Brokatstoffe. Victoria Beckham platziert die abgewandelten Tauben auf einem kurzen Kleid, Rika setzt den Trend in weichem Jersey im Set Jacke und Hose um. Bunt geht es derweil bei Markus Lupfer zu, er kombiniert Fuchsia und Grün im Shirt oder die Stoffe einzeln für Blazer und langen Rock. In glamourösem Gold lassen sich einige Teile in der Zalando Collection und bei By Malene Birger finden. So lässt sich im Komplettlook mit Tanktop, Kurzärmelshirt plus Rock so richtig funkeln. Weiterlesen »

Designerin Bernadette Penkov

Eines Tages war er einfach da: Der Onlineshop Zalando, mit seinen einprägsamen Werbesports und einem immer größer werdenden Angebot an Schuhen, Kleidern und Accessoires. Nach ein paar Schuhbrands, bringt der Shop zur Sommersaison nun seine erste Modekollektion „Zalando Collection“ heraus, die offiziell zusammen mit dem Zalando Pop-Up Store in Berlin am 2. März 2012 in den Verkauf gehen wird.

Das Designteam hinter der Kollektion wird in Kleidern, Schuhen und Taschen Trends wie Ethno-Prints, 50ies, Pastelltöne oder 90er Jahre Neon-Details aufnehmen. Zwei Wochen später wird die neue Linie durch eine Serie von Bernadett Penkov ergänzt, die als eine der vielversprechensten Designerinnen in den ersten Tagen der Berlin Fashion Week galt. In ihrer neuen „Capsule Collection Bernadett Penkov for Zalando Collection“ hoffen wir dann auf neue schöne Stücke ihres treffsicheren Geschmacks und warten gespannt auf das Lookbook.

Zalando Pop-Up 2.-4. März, 12h-20h, Weinmeister Straße 2, 10178 Berlin

Bild via Stylemag