Modepilot hat aufgedeckt, dass das australische Model Abbey Lee Kershaw uns diesen Monat gleich zwei Mal auf einem Cover begegnet. Und nicht auf irgendeinem Cover, sondern dem der deutschen Vogue und Vogue Nippon. Das Jahr läuft offensichtlich ganz gut für Abbey, da diesen März – nachdem sie das Finale der Chanel Spring 2010 Couture Show bestritten und die Chanel F/W 2010/2011 Ready-to-wear-Show eröffnet hat -bekannt wurde, dass sie das neue Gesicht der Chanel F/W 2010/2011 Werbekampagne wird.

Vogue Deutschland August 2010

Vogue Nippon August 2010

Allerdings ist sie nicht die alleinige Abräumerin des Monats. Auch das dänische Model Freja Beha hat sich gleich zwei Vogue Cover für August gesichert: Vogue Paris und UK Vogue.

Da stellt sich nun die Frage: Zufall – Absicht – Aufkommen eines Trends – Knappheit an Models???

Bilder: www.modepilot.de