Dita Von Teese stellte bei Karstadt ihre neue Dessous-Kollektion vor

Gestern feierte die Düsseldorfer Karstadt-Filiale auf der Shadowstraße Neueröffnung (Post folgt später). Mit dabei war auch Dita Von Teese. Sie stellte ihren neuen Dessous-Corner in Karstadts Unterwäschenabteilung und ihren neuen Duft vor. Gestern wurde die sexy Kollektion natürlich von kurvigen Models und der Burlesque-Queen selbst präsentiert. Im Presse-Gespräch verriet sie mehr…

Was sind Deine Lieblings-Teile der Kollektion?
Ach, das ist immer das, was ich als letztes Designe – ich bin immer ganz begeistert von den neuesten Teilen! Momentan trage ich das Modell „Mancatcher“ am meisten.

Ein paar Worte zu Düsseldorf?
Ich bin leider nur einen Tag hier, aber ich freue mich total, hier meine Kollektionen vorstellen zu dürfen. Ich finde, die Präsentation sieht ganz toll aus!

Und was kommt als nächstes?
Ich tanze in New York meine Show ‚Strip Strip Hooray’. Mein Ziel ist es, mit dieser Show auch nach Deutschland zu kommen.

Dita Von Teese mit Karstadt-CEO Andrew Jennings

Dita Von Teese Dessous bei Karstadt in Düsseldorf

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.