Amy Winehouse

Ein kleiner Nachtrag aus den letzten Wochen: Fred Perry feierte nämlich den Launch der Edition Amy Winehouse for Fred Perry. Die Designs der Sängerin für die Herbst/Winter 2010 Kollektion enthält 17 Teile in rosa, dunkelblau, grau und schwarz. Neben den typischen Polohemden, die von Amy mit süßen Karodetails verziert wurden, prägen enge Pencilskirts, Holderneckkleidern, Caprihosen und breite, schlichte Taillengürtel die Kollektion.

Zum Auftakt ließ sich Frau Winehouse auch mal wieder auf der Bühne blicken und sag beim exklusiven Gig im Fred Perry Shop Spitalfields in London die Lieder Love Is A Losing Game, Duke Ellington’s Caravan, Lullaby of Birdland und den Oasis Song Don’t Look Back In Anger.

Erstehen könnt ihr die Kleidungsstücke auf der Website hier und für unsere Amy hoffen wir, dass sie aus dieser Zusammenarbeit 1. mit diesem neuen besseren Kleiderstil hervorgeht und 2. mit solchen wunderbaren Konzerten weitermacht. So mögen wir dich nämlich!

Anbei meine Favourites der Kollektion:

Argyle Longline Sweater

Checkerboard Shirt

Sleeveless Shirt Dress

Knitted Cardigan

Clutch

Belt

Bilder der Kollektion via fredperry.com