Augustin Teboul Spring/Summer 2014

Der Weg zu den Räumlichkeiten von Augustin Teboul begann mit der Frage: wo geht’s hier zum ehemaligen Einkaufsladen? Eine leerstehende Halle, die einmal einen Supermarkt beherbergte, bot den Platz für die Präsentation des Designer-Duos. Auf der Stange im Backstage-Bereich – wie gewohnt von den beiden Designerinnen – ausschließlich schwarzes Leder, Seide und Strickerei zu finden.

Seit Beginn setzt Augustin Teboul auf starke Looks im Styling, die ihre Lieblingsfarbe gekonnt unterstützen. Zu einem Gesicht ganz in Nude kombinierte das Make-up Team von Mac rote Ausgenbraun und jede Menge silbernes Glitzer. In den Haaren zeigt sich der Kontrast von soft und stark: vor glänzende nasse Haare, die nach hinten matt und offen fallen.

Das Video der Präsentation zeigt die Kollektion wohl am Besten, das gibt es später zu sehen. Hier die ersten Einblicke:

Augustin Teboul Spring/Summer 2014

Augustin Teboul Spring/Summer 2014

Augustin Teboul Spring/Summer 2014

Augustin Teboul Spring/Summer 2014

Augustin Teboul Spring/Summer 2014

Augustin Teboul Spring/Summer 2014

Augustin Teboul Spring/Summer 2014

Augustin Teboul Spring/Summer 2014

Augustin Teboul Spring/Summer 2014

Augustin Teboul Spring/Summer 2014

Augustin Teboul Spring/Summer 2014

Fotos: Kiki Albrecht / The Random Noise

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.