Aesop Store in Berlin-Mitte

Berlin ist seit letzter Woche die erste deutsche Stadt mit einem Aesop Store. Bisher waren die Geschäfte, die immer von einem lokalen Designer gestaltet werden, kaum in Europa zu finden. Nun will Aesop den europäischen Markt erschließen und nach Paris und Zürich folgt eben nun ein Shop in Berlin. Dieser wurde von dem Berliner Designbüro Weiss Heiten gestaltet, das spezialisiert ist auf Retaildesign.

Die grün geflieste Wand  ist inspiriert von den monochromen Bildern Gerhard Richters. Außerdem soll die Wandgestaltung auch etwas Lokalkolrit in das Design bringen; die grünen Fliesen sind eine Referenz an die Wände der U-Bahn Station Alexanderplatz. An die alte Funktion der Räumlichkeiten als Milchladen erinnert die Wanne für das Waschbecken, das wie in jedem Store auch elementarer Bestandteil des Konzepts ist. Dazu gehört, dass jeder Kunde individuell beraten wird. Die Produkte die empfohlen werden, werden nicht nur an die Haut der Kunden, sondern auch den Umwelteinflüssen denen sie ausgesetzt ist, angepasst. Und dazu kann dann gleich im Laden unter fließendem Wasser getestet werden.

Und so wurde letzte Woche bei der Eröffnung auch an mir getestet. Mein Favorit unter den getesteten Produkten war ziemlich eindeutig: die Chamomile Concentrate Anti-Blemish Masque, die ein ganz wundervoll frisches, sauberes Gefühl auf der Haut hinterlässt. Sie wird nur einmal die Woche angewendet und da kann man dann schonmal darüber nachdenken sich diesen Luxus zu gönnen (60 ml, 41 €).

Aesop Mitte
Alte Schönhauser Straße 48
10119 Berlin

Aesop Tubes

Aesop Store in Berlin-Mitte

Aesop Store in Berlin-Mitte

Fotos via Aesop Press

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.