therandomnoise.com_herbst winter_aw2017_Malaikariass

Designerin Malaika Raiss lud zur Präsentation ihrer neuen Herbst/Winter 2017 Kollektion in den beeindruckenden Rohbau des neuen Berliner Stadtschlosses ein. Im großen Saal zeigte sich ein Setting mit Spiegeln zwischen den grauen, noch unverputzten Betonwänden.

Bei der Silhouette der MALAIKARAISS Frau wird der Fokus auf die Taille gesetzt. Schmale Stoffgürtel auf starken Anzügen, filigrane Tunnelzüge bei Ledertops und körperbetonte Kleider mit Carmen-Ausschnitt. Dabei bringt die Designerin gekonnt männliche und weibliche Schnitte zusammen. Herrenhemden unter Strickpullovern mit funkelnden Einsätzen, karierte Blazer zu Tops aus Seidencrepe sowie Kleider mit leichten Plisseröcken.

Das Thema der floralen Muster ist bei MALAIKARAISS bereits bekannt und taucht diesmal großflächig auf Kleidern, aber auch als Print auf Shirts auf. Ein weiterer Trend für den kommenden Herbst: knalliges Pink mit Rot-Tönen kombinieren. Bei MALAIKARAISS heißt das eine pinke Bundfaltenhose zu einem burgunder farbenem Grobstrickpullover mit passendem Lederparka tragen. Auch wenn das Farbspiel ungewöhnlich erscheint, schafft es die Designerin durch ihr Gespür für Materialmix die Spannung gekonnt zu halten.

Starke Akzente setzt Malaika Raiss auch durch Schmuck und Accessoires. Überdimensionale Mobilee-Ohrringe in Gold, enganliegende schwere Ketten und runde Ledertaschen mit Schlaufen komplettieren die Looks.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

In Zusammenarbeit mit Olympus