H&M FW 2012/2013

Am Donnerstag lud H&M zur Präsentation der neusten Kollektionsteile für den Herbst 2012 in Berlin-Mitte ein. Gezeigt wurden die Kleidungsstücke aus den Linien Trend, Home und Men. Am meisten interessierte mich die Trend-Kollektion, denn H&M Trend begeistert immer durch ausgefallene und originelle Schnitte in Kombination mit hochwertigen Stoffen. Auch die Herbstkollektion 2012 konnte getreu dem Motto „High Fashion zu H&M-Preisen“ überzeugen! Diesmal wird es glamourös: Plastische Formen sowie Pailletten und Seidentextilien geben den Ton an. Für die Wagemutigen sind auffällige Farbtöne und -Muster wie Gold, Pink und farbintensive Drucke dabei, für die Sleeken eher graue Lederhosen, weiße symmetrische Blusen und rosafarbene Korsagen dabei. Die Accessoires sind pompös und extravagant. Besondere Highlights der Kollektion ist zum einen das perlenbesetze Harness mit passendem Mini-Rock und ein Kollier.

H&M FW 2012/2013

H&M FW 2012/2013

Bei den Herren ist der British-Heritage-Look angesagt: Fliegen, Leder-Handschuhe und viel Tweed. Hier sind die Trendfarben ähnlich wie im letzten Jahr Bordeaux-Rot, Senf und Smaragdgrün. Besonderes optisches Highlight bei den Herren sind die zweifarbigen Hemden sowie die farbigen Socken. Die Einrichtungslinie „H&M Home“ überzeugt mit kräftigen bunten Farben und Musterkombinationen. Insgesamt sind die Kollektionsteile in kräftigen Farbtönen wie Violett und Magenta. Zudem sind Blumenmuster stark angesagt!

H&M Men Herbst 2012

H&M Men Herbst 2012

H&M Home Herbst 2012

Für die Gäste wurde Odeuvre und Getränke gereicht und die H&M-Mitarbeiter haben keine Mühe gescheut einem die Details der Kollektionen näher zu bringen. Ich freu mich bereits auf die ersten Kollektionsteile aus der Trend-Serie, denn in das eine oder andere Teil habe ich mich bereits verliebt!

Hier noch weitere Bilder der Kollektionen:

H&M FW 2012/2013

H&M FW 2012/2013

H&M FW 2012/2013

H&M FW 2012/2013

H&M FW 2012/2013

Mehr Fotos findet ihr auf meinem Blog Shanghai Motel.

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.